Blaulicht

Würzburg : Versuchtes Tötungsdelikt am Bahnhofvorplatz – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

28.08.2019, PP Unterfranken   Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 28.08.2019 WÜRZBURG / INNENSTADT. Am Dienstagabend hat ein 30-Jähriger am Bahnhofsvorplatz unvermittelt auf einen 25-Jährigen eingestochen und diesen am Hals verletzt. […mehr]