Main-Tauber-Kreis

Main-Tauber-Kreis : Neues Abstrichzentrum geht am Montag in Betrieb

Das neue zentrale Abstrichzentrum für den Main-Tauber-Kreis wird am Montag, 6. April, seinen Betrieb in der Sporthalle der ehemaligen Kaserne auf dem Laurentiusberg in Tauberbischofsheim aufnehmen. Es wird vom bisherigen Standort neben dem Caritas-Krankenhaus Bad […mehr]

Deutschland

▷ Klöckner: Bei Corona-Verdacht nicht den ganzen Betrieb schließen

02.04.2020 – 01:00 Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots) Klöckner: Bei Corona-Verdacht nicht den ganzen Betrieb schließen Bundesernährungsministerin fordert einheitliche Regeln für Hygiene und Prävention in Supermärkten und Lebensmittelverarbeitung – „Versorgungskette ist systemrelevant“ Osnabrück. Bundesernährungsministerin Julia […mehr]

Main-Tauber-Kreis

Main-Tauber-Kreis : Abstrichstelle Coronavirus in Betrieb gegangen

In der zentralen Abstrichstelle des Main-Tauber-Kreises wurden am Montag, 16. März, die ersten Testungen von Corona-Verdachtsfällen durchgeführt. In den Zelten neben der Notaufnahme des Caritas-Krankenhauses wurden insgesamt 39 Personen auf eine Infektion mit dem Corona-Virus […mehr]

Kein Bild
Nachrichten

Neckar-Odenwald-Kreis : Neckar-Odenwald-Kreis | Landrat fordert Go-Ahead auf, einen stabilen Betrieb der Regionalexpress-Züge zwischen Stuttgart und Würzburg sicherzustellen

Mosbach. Einen geharnischten Beschwerdebrief schrieb Landrat Dr. Achim Brötel in der vergangenen Woche an den Geschäftsführer der Go-Ahead Baden-Württemberg GmbH, Stefan Krispin. Der mehr als ärgerliche Anlass: Unzählige Ausfälle bei den Regionalexpressverbindungen zwischen Stuttgart und […mehr]

Hohenlohekreis

Main-Tauber-Kreis : Lehrerfortbildung auf landwirtschaftlichem Betrieb – Motto „Hautnah bei den Schweinen

Unter dem Motto „Hautnah bei den Schweinen – Schweinehaltung in Hohenlohe“ bietet das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis zusammen mit den Landwirtschaftsämtern der Nachbarkreise Schwäbisch Hall, Hohenlohe und Rems-Murr sowie dem Bauernverband Schwäbisch Hall-Hohenlohe-Rems am Mittwoch, […mehr]

Blaulicht

Betriebsunfall – Nach Sturz von Leiter lebensgefährlich verletzt

NIEDERWERRN, LKR. SCHWEINFURT. Lebensgefährliche Verletzungen hat sich ein 63-Jähriger am Samstagabend zugezogen, als er etwa drei Meter tief von einer Leiter fiel. Der Rettungsdienst brachte den Mann in eine Klinik. Die Betriebsunfallermittlungen führt die Kripo […mehr]

Blaulicht

Polizei-Berichte für MSP , Region Mainfranken , Unterfranken und Rhön , 05.05.2017

Exhibitionist onanierte vor Fußgängerin – Kripo sucht Zeugen ASCHAFFENBURG. Am Mittwochnachmittag hat sich ein Exhibitionist gegenüber einer Fußgängerin entblößt. Die Frau ignorierte den Mann und ließ ihn stehen. Zur Tataufklärung hofft die Kripo Aschaffenburg nun […mehr]

Nachrichten

Polizei-News für MSP , Region Mainfranken , Unterfranken und Rhön , 07.09.2016

Betriebsunfall mit einem Schwerverletzten GOCHSHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Vermutlich durch die Verkettung unglücklicher Umstände, ein Fremdverschulden ist bis dato auszuschließen, hat sich in einem Lebensmittel verarbeitenden Betrieb in der Julius-Hofmann-Straße am frühen Dienstagvormittag eine Betriebsunfall ereignet. […mehr]

Nachrichten

Stadtverwaltung Wertheim : Gremium besichtigt Baubetriebshof

Gremium besichtigt Baubetriebshof Sitzung des Bauausschusses schließt sich an Eine öffentliche Sitzung des Betriebsausschusses „Eigenbetrieb Baubetriebshof“ findet am Donnerstag, 12. Mai, verbunden mit einem Vororttermin statt. Die Mitglieder des Gremiums treffen sich um 17 Uhr […mehr]