Deutschland

▷ Streit um Betriebsrat bei Flaschenpost.de: Minister Laumann schaltet sich ein

19.02.2020 – 16:36 Neue Westfälische (Bielefeld) Bielefeld (ots) Bielefeld/Münster. Im seit Wochen schwelenden Streit um die Wahl eines Betriebsrats bei dem Münsteraner Getränkeauslieferer Flaschenpost schaltet sich jetzt auch NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann ein. Wie der CDU-Politiker […mehr]

Deutschland

Nur noch 41 Prozent aller Beschäftigten werden von Betriebsrat vertreten – Gründung eines Betriebsrats werden verhinder

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Immer weniger Beschäftigte in Deutschland werden durch einen Betriebsrat vertreten. Konnten sich 2002 noch knapp die Hälfte aller Beschäftigten oder 48 Prozent an einen Betriebsrat wenden, waren es 2016 nur […mehr]

Deutschland

Innogy-Betriebsrat warnt vor betriebsbedingten Kündigungen – „Horror-Szenario“ nach Übernahme durch Eon befürchtet

WAZ: Essen (ots) – Der Gesamtbetriebsrat der RWE-Tochter Innogy warnt eindringlich vor betriebsbedingten Kündigungen nach der Übernahme durch den Konkurrenten Eon. Das berichtet die in Essen erscheinende Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ, Donnerstagausgabe). „Was im Augenblick […mehr]