Deutschland

▷ Weniger Bier und Wein: Landwirte leiden unter Absatzeinbruch in Corona-Zeiten

28.07.2020 – 01:00 Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots) Bauernpräsident Rukwied: Das tut richtig weh / Zwei Millionen Tonnen Kartoffeln zu viel Osnabrück. Die Absage von Großveranstaltungen infolge der Corona-Pandemie hat auch finanzielle Auswirkungen für Landwirte. […mehr]

Kein Bild
Blaulicht

Zoll News : Zoll online – Pressemitteilungen – Zoll beschlagnahmt Bier und Kaffee

Mehrere Steuerstrafverfahren eingeleitet Weil ein 46-jähriger Mann neben 1.131 Litern Bier auch zwölf Kilogramm Kaffee in seinem Lastwagen nach Deutschland schmuggelte, wurde gegen ihn ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Biersteuergesetz und das Kaffeesteuergesetz eingeleitet. Am […mehr]

Main-Tauber-Kreis

Main-Tauber-Kreis : Braugerstenproben für zwei Wettbewerbe gesucht

Die ungereinigten Proben im Umfang von circa vier bis fünf Kilogramm können ab der Ernte beim Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis in Bad Mergentheim, Wachbacher Straße 52, oder direkt im Lagerhaus bei der Anlieferung der Braugerste […mehr]

Blaulicht

Zoll News : Steuerkarussell mit Bier aufgeflogen – Biersteuer in Millionenhöhe geprellt

Zollfahnder versetzen international agierender Gruppierung empfindlichen Schlag; Hintermann aus Frankreich und Tatbeteiligter in Deutschland verhaftet Den 56-jährigen französischen Hintermann beziehungsweise Organisator einer international agierenden Gruppierung von Hinterziehern der Biersteuer haben Zollfahnder am 12. März 2019 verhaftet. Daneben […mehr]

Blaulicht

Zoll News : Bier und gefälschte Markenuhren sichergestellt – Verstöße gegen das Biersteuer- und das Markengesetz

Regensburg, 13. März 2019 Waidhauser Zöllner stellen Verstöße gegen das Biersteuer- und das Markengesetz fest   Vor Kurzem zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus des Hauptzollamts Regensburg nahe Vohenstrauß einen aus Südosteuropa kommenden, voll besetzten […mehr]

Blaulicht

Zoll News : Illegale Durchfuhr von Bier – circa 6.500 Liter Bier sichergestellt

Regensburg, 28. Januar 2019 Zöllner aus Wernberg-Köblitz stellen circa 6.500 Liter Bier sicher.   Vor einigen Tagen zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Wernberg-Köblitz des Hauptzollamts Regensburg nahe Vohenstrauß einen aus Südosteuropa kommenden Sattelzug aus dem fließenden […mehr]

Deutschland

Eis wird nicht knapp – Hersteller fahren Sonderschichten – Bier und Wasser wird es wegen der Hitzewelle offenbar eng

Saarbrücker Zeitung: Saarbrücken (ots) – Bei Bier und Wasser wird es wegen der Hitzewelle offenbar eng, beim Eis können die Verbraucher aufatmen. Wie die „Saarbrücker Zeitung“ (Mittwoch) berichtet, befürchtet der Verband der Süßwarenindustrie keine Eis-Knappheit […mehr]