Deutschland

Ärztekammer-Vize fordert: Krankenkassen müssen Bluttests für Schwangere zahlen und weiterhin Werbeverbot für Abtreibungen beibehalten

NOZ: Osnabrück (ots) – Ärztekammer-Vize fordert: Krankenkassen müssen Bluttests für Schwangere zahlen Martina Wenker: „Sicherheit sollte nicht am Einkommen hängen“ Osnabrück. Die Vizepräsidentin der Bundesärztekammer fordert, dass Bluttests für Schwangere künftig von den Krankenkassen übernommen […mehr]

Deutschland

Kommentar zu Bluttests bei schwangeren Frauen – Weniger Kinder mit Downsyndrom

▷ Stuttgarter Zeitung: Stuttgart (ots) – Bis 2012 war eine Fruchtwasseruntersuchung die einzige Möglichkeit für werdende Mütter, um zu erfahren, ob sie ein Kind mit Downsyndrom bekommen. Seit sechs Jahren gibt es den Bluttest, der […mehr]