Deutschland

Manager Max Eberl sieht Borussia Mönchengladbach als Karriereverein

▷ Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Max Eberl, Manager von Borussia Mönchengladbach, kann mit der Formulierung, Borussia sei ein Ausbildungsverein, nichts anfangen. „Wir sind ein Karriereverein“, sagt er der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Freitag). „Wir sind […mehr]

Blaulicht

Borussia: Verdächtiger in Vergewaltigungsfall kein Mitglied der Mönchengladbach-Fanszene

Kölner Stadt-Anzeiger: Köln (ots) – Der 30 Jahre alte Mann, der in der Nacht zum Sonntag in einem Fan-Zug auf der Rückfahrt von München nach Mönchengladbach eine 19-jährige Frau vergewaltigt haben soll, ist nicht Mitglied […mehr]