Deutschland

„Wir haben in der Pflege keine Zeit mehr zu verlieren“ – bpa fordert politische Unterstützung, um konkrete Probleme in der Pflege zu lösen

Leipzig (ots) – Angesichts der sachsenweit stattfindenden „Pflegedialoge“ unter der Ägide von Staatsministerin Barbara Klepsch fordert der Vorsitzende der Landesgruppe Sachsen des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa), Dr. Matthias Faensen, schnellstens konkrete Maßnahmen […mehr]

Deutschland

Bundesrat fordert Refinanzierung der Mietkosten für alle Pflegeschulen – Ausbildungskapazitäten nicht gefährden

bpa fordert schnelle Regelung, um Ausbildungskapazitäten nicht zu gefährden Berlin (ots) – Der Bundesrat hat heute eine bundeseinheitliche Refinanzierung der Miet- und Investitionskosten für alle Pflegeschulen gefordert. Hintergrund ist das ab dem Jahr 2020 geltende […mehr]

Deutschland

bpa : Höhere Gehälter für die Pflege vereinbart: Sozialhilfeträger verzögert oder verweigert?

Potsdam (ots) – bpa fordert vom Sozialhilfeträger in Brandenburg die unverzügliche Umsetzung der vereinbarten Gehaltssteigerung Die Sozialämter der Städte und Landkreise in Brandenburg verzögern seit Monaten das Inkrafttreten einer neuen Vergütungsvereinbarung für die ambulante Pflege […mehr]

Deutschland

Rainer Brüderle: „Was der Spiegel meldet, ist falsch!“ – bpa Arbeitgeberverband zu einer Spiegel-Meldung

Berlin (ots) – Zu einer wahrheitswidrigen Darstellung in der Ausgabe Nr. 27/18 des Spiegel erklärt bpa Arbeitgeberverbandspräsident Rainer Brüderle: „Zuerst einmal möchte ich festhalten, was in der Meldung des Spiegel stimmt. Ja, ich habe zusammen […mehr]

Deutschland

1.600 neue Pflege-Azubis: „Dieser Erfolg ist eine Verpflichtung.“

Potsdam (ots) – Zu den heute durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie vorgelegten Auszubildendenzahlen in der Pflege sagt die brandenburgische Landesvorsitzende des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) Ellen Fährmann: […mehr]

Deutschland

„Konkurrenz belebt das Geschäft “ bpa-Präsident begrüßt Bekenntnis von Jens Spahn zu Wettbewerb im Gesundheitssystem

Berlin (ots) – Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa), begrüßt die Ankündigung von Gesundheitsminister Jens Spahn, den Wettbewerb im Gesundheitswesen fördern zu wollen: „Das Bekenntnis zu Markt und Wettbewerb […mehr]