Nachrichten

17 Unbekannte – Mario Thurnes zur rechten Terrorzelle – Polizeiliche Maßnahmen angemessen

Allg. Zeitung Mainz: Mainz (ots) – Das konsequente Vorgehen der Bundesanwaltschaft ist richtig: Schon beim Verdacht auf Terror sind polizeiliche Maßnahmen angemessen. Das verhindert konkrete Aktionen und vermittelt dem Umfeld die Botschaft: „Wir haben euch […mehr]

Deutschland

Hackerangriff Attacke gestoppt – Bundesanwaltschaft nimmt Vorermittlungen auf – Russische Hacker ?

Berlin (ots) – Die Sicherheitsbehörden und das Auswärtige Amt haben nach Informationen des Berliner „Tagesspiegels“ (Sonnabendausgabe) die Attacke mutmaßlich russischer Hacker auf das Bundesdatennetz gestoppt. Die Nachrichtendienste und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik […mehr]

Blaulicht

Bundesanwaltschaft : Übernahme der Ermittlungen wegen des Messerattentats in Hamburger EDEKA-Markt

31.07.2017 – 65/2017 Übernahme der Ermittlungen wegen des Messerattentats vom 28. Juli 2017 in einem Hamburger EDEKA-Markt Die Bundesanwaltschaft hat heute (31. Juli 2017) die Ermittlungen gegen den 26-jährigen Ahmad A. wegen des Messerattentats vom […mehr]