Nachrichten

Wertheim : Großes Interesse an „Datenschutz im Verein“ – Neuer Veranstaltungsort: Aula des Gymnasiums

Damit hat die Stadtverwaltung wohl einen Nerv getroffen: Zu der Infoveranstaltung zum Thema „Datenschutz im Verein“ am Montag, 9. Juli, liegen bereits so viele Anmeldungen vor, dass der Veranstaltungsort geändert werden muss. Beginn ist nun […mehr]

Deutschland

Bundesjustizministerin Katarina Barley fordert europäisches Gesetz zur Öffnung von WhatsApp

Hamburg (ots) – Messengerdienste wie WhatsApp sollten „qua Gesetz gezwungen“ werden, sich für andere vergleichbare Angebote zu öffnen. Das fordert Katarina Barley, Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, im Podcast-Interview von ZEIT ONLINE und ZEITmagazin. […mehr]

Deutschland

Wertheim : Information über „Datenschutz im Verein“ – Einladung mit Anmeldemöglichkeit

Die neue Datenschutzgrundverordnung, die Ende Mai europaweit in Kraft getreten ist, beschäftigt auch die Vereine. Die Stadt Wertheim bietet deshalb zu diesem Thema am Montag, 9. Juli, um 18 Uhr im Arkadensaal eine Informationsveranstaltung an. […mehr]

Deutschland

EU-Datenschutzgrundverordnung – Grüne werfen Bundesregierung Verunsicherung beim Datenschutz vor

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Bevor ab Freitag die neue EU-Datenschutzgrundverordnung gilt, hat Grünen-Fraktionsvize Konstantin von Notz der Bundesregierung vorgeworfen, die Bürger nicht ausreichend informiert und stattdessen zusätzlich verunsichert zu haben. „Dass man bis heute […mehr]

Blaulicht

Ausbildung – Polizeischüler unter der Lupe – Datenschutz untersagt genaue Prüfungen

Mitteldeutsche Zeitung: Halle (ots) – Halle. Nach dem Tod eines Polizeianwärters bei einem Einbruch in Halle fordern Gewerkschaften deutlich strengere Aufnahmeverfahren an der Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt in Aschersleben (Salzlandkreis). Das berichtet die in Halle erscheinende […mehr]

Deutschland

Auch Städte wollen mit Daten Geld verdienen – Der verkaufte Bürger ?

Rheinische Post: Auch Städte wollen mit Daten Geld verdienen Düsseldorf (ots) – In der Debatte um Datenhandel für zielgerichteten Wahlkampf hat der Städte- und Gemeindebund (DStGB) den Kommunen empfohlen, mit ihren Daten ebenfalls Geld zu […mehr]

Deutschland

BSI-Präsident Arne Schönbohm fordert Facebook zu mehr Datenschutz auf

Düsseldorf (ots) – Der Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik, Arne Schönbohm, sieht Lücken im Datenschutz des sozialen Netzwerks Facebook. Die Schutzsysteme von Facebook seien zwar grundsätzlich gut, sagte Schönbohm der in Düsseldorf […mehr]