Gesundheit

Landkreis Miltenberg : Arbeitsgruppe Gesundheitsversorgung – Digitalisierung gelingt nur gemeinsam

Kreis Miltenberg. Unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf traf sich am vergangenen Mittwoch zum 13. Mal die Arbeitsgruppe Gesundheitsversorgung der Gesundheitsregion plus Miltenberg, um am Thema „Integrierte Gesundheitsversorgung“ weiterzuarbeiten. Die Übergänge und Wechsel der […mehr]

Landkreis Miltenberg

Landkreis Miltenberg : Am Runden Tisch – Digitalisierung Schritt für Schritt voranbringen

Beim Runden Tisch zur Digitalisierung im Gesundheitswesen und in der Pflege im Landkreis Miltenberg, der auf Einladung von Landrat Jens Marco Scherf am Mittwoch im Landratsamt stattfand, bekamen die Gäste einen Überblick aller im Landkreis […mehr]

Deutschland

Digitalisierung führt laut Berufsforschern zu Nachteilen für Frauen

Düsseldorf (ots) Die Digitalisierung der Arbeitsprozesse verringert tendenziell die Chancen von Frauen, bei Gehältern und Berufskarrieren zu den Männern aufzuschließen. Das zeigen Daten zur Gehalts- und Branchenentwicklung des Statistischen Bundesamtes und des Instituts für Arbeitsmarkt- […mehr]

Deutschland

Zahl der Organspender in Deutschland gestiegen – Organspende, Digitalisierung, Gutachterstelle und MFA

München (ots) – Dualer Ansatz bei der Organspende Die Zahl der Organspender in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2018 deutlich gestiegen. Wie die Deutsche Stiftung für Organtransplantation (DSO) berichtete, konnten 484 Spendern Organe entnommen werden. […mehr]

Deutschland

Deutscher Apothekertag will Digitalisierung in der Arzneimittelversorgung vorantreiben

München (ots) – Die zügige Einführung des elektronischen Rezepts (E-Rezept) und ein klarer Zeitplan zur Umsetzung der Prozesse für mehr Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) sollen die Digitalisierung in den Apotheken und damit in der Arzneimittelversorgung vorantreiben und […mehr]

Deutschland

Wirtschaftsverband fordert von Landesregierung Stellenabbau – 99 neue Stellen wegen Digitalisierung ?

NOZ: Osnabrück (ots) – Wirtschaftsverband fordert von Landesregierung Stellenabbau Familienunternehmer wünschen sich „langfristig gedachte Personalstrategie“ Osnabrück. Der niedersächsische Wirtschaftsverband „Die Familienunternehmer“ begrüßt die FDP-Forderung nach einer personellen Verschlankung der Landesministerien. „Die Kritik an der Aufblähung […mehr]

Deutschland

Digitalisierung der Arbeitswelt Radikal – Ralf Heidenreich zur neuen WEF-Studie

Allg. Zeitung Mainz: Mainz (ots) – Die  hat bislang fast jede Prognose überholt. Sie vollzieht sich radikal, mit rasender Geschwindigkeit und führt uns in eine Zukunft, von der wir heute noch gar nicht genau wissen, […mehr]

Deutschland

Lehrerverband beklagt „Stillstand“ bei Digitalisierung der Schulen

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, hat einen „Stillstand“ bei der Digitalisierung der Schulen beklagt. „An vielen Schulen werden Digitalisierungsmaßnahmen gerade zurückgestellt, weil die Einrichtungen alle auf Geld vom […mehr]

Nachrichten

BA-Chef Scheele sieht starke Veränderungen durch Digitalisierung in allen 330 Ausbildungsberufen

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, sieht steigende Anforderungen an Beschäftigte durch die Digitalisierung. „Es verändern sich durch die Digitalisierung die Anforderungen in allen 330 Ausbildungsberufen, sie werden […mehr]

Deutschland

Pressestimme zum 1. Mai – Tarifflucht, mangelnde Mitbestimmung, Risiken einer unregulierten Digitalisierung

Frankfurt (ots) – Die Frankfurter Rundschau schreibt zu den Maikundgebungen: Die Forderung, die Arbeitswelt stärker an den Beschäftigten zu orientieren und weniger einseitig an Profit-Interessen, ist so aktuell wie eh und je. Die Rednerinnen und […mehr]

Deutschland

Gefahren der Digitalisierung: DGB-Chef Reiner Hoffmann warnt vor „moderner Sklaverei“

NOZ: Osnabrück (ots) – Gefahren der Digitalisierung: DGB-Chef Hoffmann warnt vor „moderner Sklaverei“ Arbeitszeitregeln für Plattform-Ökonomie gefordert Osnabrück. In der Debatte um die Digitalisierung der Wirtschaft warnt der Deutsche Gewerkschaftsbund eindringlich vor „moderner Sklaverei“. DGB-Chef […mehr]

Deutschland

Ökonom Thomas Straubhaar warnt vor Robotersteuer : Dümmste Antwort auf Digitalisierung

NOZ: Osnabrück (ots) – Ökonom Straubhaar warnt vor Robotersteuer: Dümmste Antwort auf Digitalisierung Osnabrück. Während auf der Hannover Messe die neuesten Industrieroboter vorgestellt werden, hat der Ökonom Thomas Straubhaar mit deutlichen Worten vor der Einführung […mehr]

Deutschland

Baden-Württemberg : 28 Leuchtturmprojekte für die Produktion der Zukunft ausgezeichnet

28 Unternehmen und Einrichtungen sind als aktuelle Preisträger des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet worden. Wirtschafts- und Arbeitsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut hat die aktuellen Preisträger des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 […mehr]

Nachrichten

Wertheim / BW : Förderung von digitalen Lösungen für Unternehmen – Anträge einreichen

Anträge für Digitalisierungsprämie einreichen Im Rahmen der „Initiative Wirtschaft 4.0 Baden-Württemberg“ hat Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister-Kraut MdL mehrere Förderprogramme und Förderaufrufe zur Unterstützung der digitalen Transformation gestartet, unter anderem die Digitalisierungsprämie. Darauf weist die Wirtschaftsförderung des […mehr]