Deutschland

EU-Austritt Großbritanniens ist im März 2019 – DIHK sieht Brexit-Verunsicherung auf „neuem Höchststand“

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Die deutsche Wirtschaft hat angesichts der schwindenden Verhandlungszeit bis zum EU-Austritt Großbritanniens im März 2019 vor den gravierenden Folgen eines Scheiterns der Brexit-Verhandlungen gewarnt. „Die Brexit-Verunsicherung erreicht einen neuen Höchststand. […mehr]

Deutschland

DIHK befürchtet weltweite Rezession durch Handelsstreit – Protektionismus hemmt Welthandel

NOZ: Osnabrück (ots) – DIHK befürchtet weltweite Rezession durch Handelsstreit Außenwirtschaftschef Treier: Protektionismus hemmt Welthandel – BDA-Präsident für transatlantisches Freihandelsabkommen Osnabrück. Der Deutsche Industrie-und Handelskammertag (DIHK) hat vor dem Gespräch von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und […mehr]

Deutschland

DIHK: Harter Brexit bringt Großbritannien beim Handel auf Status der Mongolei

NOZ: Osnabrück (ots) – Deutscher Industrie- und Handelskammertag: Harter Brexit bringt Großbritannien beim Handel auf Status der Mongolei Zwei Jahre nach Votum: Präsident Schweitzer warnt Unternehmen – „Auf den schlimmsten Fall vorbereiten“ Osnabrück. Der Deutsche […mehr]

Deutschland

DIHK warnt vor zusätzlichen Belastungen durch neue Grundsteuer

Saarbrücker Zeitung: Berlin / Saarbrücken. (ots) – Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie und Handelskammertags (DIHK), Martin Wansleben, hat vor neuen Belastungen der Wirtschaft im Zuge der Reform der Grundsteuer gewarnt. „Aus Sicht der Unternehmen muss […mehr]

Deutschland

DIHK: Merkel-Besuch bei Trump wegen Streits um Zölle „wichtig und notwendig“

NOZ: Osnabrück (ots) – Industrie-und Handelskammertag: Merkel-Besuch bei Trump wegen Streits um Zölle „wichtig und notwendig“ Wirtschaftsverband besorgt über Abkehr der USA von globalen Regeln – „Trifft deutsche Unternehmen direkt“ Osnabrück. Der Deutsche Industrie- und […mehr]

Deutschland

Ost-Wirtschaft mit sehr guten Geschäftserwartungen – DIHK rechnet mit 90.000 neuen Stellen

Lausitzer Rundschau: Cottbus/Berlin (ots) – Die Betriebe in Ostdeutschland beurteilen nach einem Bericht der „Lausitzer Rundschau“ (Samstag-Ausgabe) ihre Geschäftslage zu Jahresbeginn so gut wie noch nie. Bis zu 90.000 neue Jobs könnten in diesem Jahr […mehr]

Deutschland

Diesel-Fahrverbote: DIHK warnt vor „unüberlegten Schnellschüssen“

Rheinische Post: Diesel-Fahrverbote: DIHK warnt vor „unüberlegten Schnellschüssen“ Düsseldorf (ots) – Vor dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts über Diesel-Fahrverbote in Städten hat der DIHK vor erheblichen negativen Folgen möglicher Fahrverbote für die lokale Wirtschaft gewarnt. „Der […mehr]