Deutschland

Haftbefehl veröffentlicht: Staatsanwaltschaft Dresden ermittelt jetzt auch gegen Internet Verbreiter

Westfalen-Blatt: Bielefeld (ots) – Nach der illegalen Weitergabe eines Haftbefehls ermittelt die Staatsanwaltschaft Dresden nicht nur gegen den Unbekannten, der das Dokument geleakt hat. Oberstaatsanwalt Lorenz Haase sagte dem WESTFALEN-BLATT, die Ermittlungen richteten sich auch […mehr]

Deutschland

310 Flugausfälle – Airports Leipzig/Halle und Dresden leiden besonders unter Annullierungen

Mitteldeutsche Zeitung: Halle (ots) – Die mitteldeutschen Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden haben im ersten Halbjahr 2018 besonders stark unter Flugausfällen gelitten. In Dresden wurden 150 Flüge (3,46 Prozent aller Flüge) von den Airlines abgesagt, in […mehr]

Blaulicht

Schlangenleder im Trend – Zöllner beschlagnahmen über 150 Waren aus Pythonleder

  Zöllner beschlagnahmen über 150 Waren aus Pythonleder Seit Beginn des Jahres 2017 häufen sich bei der Abfertigung von Paketsendungen am Leipziger Flughafen Feststellungen mit verschiedenen Waren aus Pythonleder. Das Hauptzollamt Dresden verzeichnet mittlerweile rund […mehr]

Blaulicht

Zoll : Kugelbomben selbst hergestellt – Terroristische Attentat Vorbereitung ?

  Pyrotechnik selbst hergestellt Bei der Durchsuchung des Wohn- (und Eltern)hauses eines 20-jährigen Schmalkaldeners am Dienstag, dem 20. Juni 2017, haben Zollfahnder eine Werkstatt zur Herstellung von großen Feuerwerkskörpern, insbesondere sogenannten Kugelbomben, sowie zahlreiche Behälter […mehr]

Blaulicht

Polizei-Berichte für MSP , Region Mainfranken , Unterfranken und Rhön , 15.02.2017

Ammoniakaustritt in Werkhalle – 12 Arbeiter leicht verletzt ins Krankenhaus SCHWEINFURT. Beim Austritt von Ammoniak in der Werkshalle einer Firma im Schweinfurter Hafen sind am Mittwochnachmittag insgesamt 12 Arbeiter leicht verletzt worden. Die Schweinfurter Polizei […mehr]