Deutschland

Grüne und Linke fordern strengere Kontrolle des Bundesnachrichtendienstes BND

Osnabrück (ots) Grüne und Linke fordern strengere Kontrolle des Bundesnachrichtendienstes BND Von Notz: Umzug bietet die Chance eines echten Neuanfangs – Linke kritisiert Verschwendung von Steuergeldern Osnabrück. Zur Eröffnung der neuen Zentrale des Bundesnachrichtendienstes (BND) […mehr]

Deutschland

Grüne fordern mehr Rechte für Nutzer digitaler Geräte – Rößner: Freiheit der Verbraucher stärken

Osnabrück (ots)     Osnabrück. Die Grünen fordern ein Recht auf Reparatur, das Nutzern erlaubt, etwa bei Smartphones, Computern und Tablets defekte Batterien auszutauschen oder Betriebssysteme zu verändern. Tabea Rößner, netzpolitische Sprecherin der Grünen im […mehr]

Deutschland

Grüne fordern beim Winterdienst Abkehr von Streusalz – Einsatz ist zu teuer und schädigt Bäume

Osnabrück (ots)   Bundesabgeordnete Polat: Einsatz ist zu teuer und schädigt Bäume – Bestand an Alleen geht zurück Osnabrück. Beim Winterdienst fordern die Grünen eine Abkehr vom Salz. „Statt beim Winterdienst an Alleen auf alternative […mehr]

Deutschland

Wohnkosten bei Hartz IV – Kläger fordern mehr Geld vom Jobcenter – Bundessozialgericht ordnete eine Überprüfung an

Halle (ots) Halle. Das Bundessozialgericht hat die Forderung von Langzeitarbeitslosen nach der Übernahme höherer Wohnkosten in Flächenlandkreisen mit einem Grundsatzurteil bekräftigt. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Donnerstag-Ausgabe). Im Zentrum der Verhandlung stand […mehr]

Deutschland

Grüne fordern Frauenquote für Entscheidungsgremien des Gesundheitswesens

Berlin (ots) – Berlin – Die Grünen fordern eine Frauenquote für die Entscheidungsgremien des Gesundheitswesens. Frauen seien in der Führung von Krankenkassen, Arzt- und Zahnarztorganisationen sowie weiteren Selbstverwaltungsgremien „stark unterrepräsentiert“, heißt es in einem Gesetzesantrag, […mehr]

Deutschland

Externe Berater bei der Bundeswehr: Grüne fordern Akteneinsicht – Unhaltbare und korrupte Zustände ?

▷ NOZ: Osnabrück (ots) – Externe Berater bei der Bundeswehr: Grüne fordern Akteneinsicht Linkspartei: „Unhaltbare und korrupte Zustände“ – Wehrbeauftragter: Externe Berater reduzieren Osnabrück. Linkspartei und Grüne erheben nach der Anzeige wegen angeblicher Scheinselbstständigkeit externer […mehr]

Deutschland

Grüne fordern Eine-Milliarde-Sofortprogramm für bezahlbaren Wohnraum

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring Eckardt hat der großen Koalition vor dem Wohngipfel Untätigkeit vorgeworfen und ein Eine-Milliarde-Sofortprogramm für mehr bezahlbaren Wohnraum gefordert. „Es braucht noch in diesem Jahr ein Eine-Milliarde-Sofortprogramm für […mehr]

Magazin

Tierwohl-Label: Grüne fordern 45 Prozent mehr Platz für Schweine

NOZ: Osnabrück (ots) – Tierwohl-Label: Grüne fordern 45 Prozent mehr Platz für Schweine Vorschlag im Ministerium diskutiert – Tierhalter rechnen mit Mehrkosten Osnabrück. Die Grünen im Bundestag fordern von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) deutliche Fortschritte […mehr]

Deutschland

Milchviehhalter und Grüne fordern Unterstützung der Kanzlerin für Bauern – – Merkel heute auf Milchbetrieb

NOZ: Osnabrück (ots) – Milchviehhalter und Grüne fordern Unterstützung der Kanzlerin für Bauern BDM: Es geht so nicht weiter – Grüne: Prämien früher auszahlen – Merkel heute auf Milchbetrieb Osnabrück. Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter hat […mehr]

Deutschland

Tierwohllabel: Geflügelhalter fordern Geld von der Bundesregierung – – Warnung vor zu hohen Anforderungen

NOZ: Osnabrück (ots) – Präsident Ripke fordert Förderprogramm – Warnung vor zu hohen Anforderungen Osnabrück.- Die deutschen Geflügelhalter fordern staatliche Unterstützung für mehr Tierwohl in Ställen. Im Vorfeld des Bauerntages in Wiesbaden sagte Verbandspräsident Friedrich-Otto […mehr]

Deutschland

Tschadsee-Region: 500.000 Kindern droht Hungertod – SOS-Kinderdörfer fordern, die Ursachen der Krise langfristig zu bekämpfen

  Diffa (ots) – In der Tschadsee-Region bahnt sich erneut eine Hungerkatastrophe an: In den angrenzenden Ländern Nigeria, Niger, Tschad und Kamerun sind rund 500.000 Kinder vom Hungertod bedroht. „Wenn sie nicht rechtzeitig Hilfe erhalten, […mehr]