Main-Tauber-Kreis

Wertheim : Fraunhofer-Außenstelle entwickelt sich gut – Auch im IZKK wird auf Wachstum gesetzt.

Die Außenstelle des Fraunhofer-Instituts für Silicatforschung ISC im Kloster Bronnbach ist auf einem guten Weg. Zu diesem Ergebnis kamen Vertreter der Wirtschaftsförderung des Main-Tauber-Kreises bei einem Besuch in der Einrichtung. Hier würden Lösungen für industrielle […mehr]

Deutschland

Main-Tauber-Kreis : EU-Projekt »SKIVRE – Religionserbe erhalten« startet – Kloster Bronnbach als europäisches Rollenmodell

Das SKIVRE-Projekt (Skills Development for the Valorisation of European Religious Herita-ge“ / „Kompetenzentwicklung für die Inwertsetzung des europäischen Religionserbes) wird aus dem europäischen ERASMUS+-Programm finanziert. Projektleiterin Dr. Karin Drda-Kühn (media k GmbH) benennt dabei drei […mehr]

Main-Tauber-Kreis

Main-Tauber-Kreis : Eigenbetrieb Kloster Bronnbach – Betriebsurlaub vom 20. Dezember bis 7. Januar

Der Eigenbetrieb Kloster Bronnbach ist von Donnerstag, 20. Dezember, bis Sonntag, 6. Januar, wegen Betriebsferien geschlossen. In dieser Zeit bleibt die Klosteranlage für Besucher geschlossen. Ab Montag, 7. Januar, ist die Verwaltung wieder besetzt. Zwischen […mehr]

Main-Tauber-Kreis

Main-Tauber-Kreis : Tradionelles Kräuterbüschelbinden zu Mariä Himmelfahrt im Kloster Bronnbach

Zum Fest Mariä Himmelfahrt am 15. August werden traditionell Kräuter gesammelt, zu Sträußen gebunden und während der Messe geweiht. Diesem Brauchtum widmet sich die Führung am Dienstag, 14. August, um 17 Uhr im Kloster Bronnbach. […mehr]

Blaulicht

Main-Tauber-Kreis / Bronnbach : Erstmals Platzkonzert im Abteigarten des Klosters

Die Bronnbacher Gartentage an diesem Wochenende begründen eine neue Tradition der „Platzkonzerte im Abteigarten“. Im Rahmen der Bronnbacher Gartentage am Samstag, 5. und Sonntag, 6. Mai, wird im Bronnbacher Abteigarten erstmals ein Platzkonzert gespielt. Beginn […mehr]

Blaulicht

„Kulinarisches Bronnbach“ – Churfranken Genussfestival erstmalig im Main-Tauber-Kreis

Im Rahmen der Rubrik „Kulinarisches Bronnbach“ findet das vierte Churfranken Genussfestival am Samstag, 28. April, von 11 bis 19 Uhr und am Sonntag, 29. April, von 11 bis 18 Uhr im Kloster Bronnbach statt. Veranstalter […mehr]

Nachrichten

Wertheim : Die Gartenkultur im 17. und 18. Jahrhundert – Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Wüst in Bronnbach

  Die Orangerie in Bronnbach. Foto: Prof. Dr. Wolfgang Wüst, Erlangen-Nürnberg   Einen Vortrag zur Gartenkultur veranstalten der Archivverbund Main-Tauber in Kooperation mit dem Historischen Verein Wertheim und der Volkshochschule Wertheim am Donnerstag, 19. April, […mehr]

Main-Tauber-Kreis

Main-Tauber-Kreis : Ohne Ehrenamt geht es nicht – Regionalzeitung und Landratsamt vergeben Preis

Ohne Ehrenamt geht es nicht. Ob in Vereinen und Verbänden, in Hilfsorganisationen, als Schöffen, Wahlhelfer, Flüchtlingsbetreuer, im kirchlichen Bereich oder in der Betreuung von Alten, Kranken und Sterbenden – es gibt sie überall. Und ihre […mehr]

Nachrichten

Wertheim : Kloster Bronnbach startet in die neue Saison – Täglich für Besucher geöffnet

Ab 17. März wieder täglich für Besucher geöffnet  Ab Samstag, 17. März, ist die Klosteranlage Bronnbach wieder täglich für Besucher geöffnet. Foto: Eigenbetrieb Kloster Bronnbach   Das Kloster Bronnbach öffnet ab Samstag, 17. März, wieder […mehr]

Nachrichten

Wertheim : Kloster Bronnbach bei Nacht erleben – Nachtführung im März

Eine Nachtführung durch das Kloster Bronnbach findet am Freitag, 9. März, um 22 Uhr statt. Dabei erleben die Besucher die ehemalige Zisterzienserabtei in ihrer besonderen Atmosphäre, denn das Kloster lebt gerade nachts von seiner Beschaulichkeit […mehr]

Nachrichten

Wertheim-Bronnbach : Vortrag und Diskussion über die aktuelle Lage der EU

Die Wirtschaftsförderung des Main-Tauber-Kreises veranstaltet am Donnerstag, 1. März, um 19 Uhr ein Europagespräch im Kloster Bronnbach. Im Rahmen des Vortrages „Europa – Herausforderungen im Binnenmarkt und im Wettbewerb der Weltmächte“ stellt die Europaabgeordnete Dr. […mehr]

Main-Tauber-Kreis

Wertheim : Das literarische Werk des Johannes Lange von Wetzlar . Vortrag im Archivverbund in Bronnbach

Disputation des Magisters Johannes Lange von Wetzlar (links) mit Angehörigen des Wertheimer Grafenhauses. Vorlage: Grafschaftsmuseum Der Archivverbund Main-Tauber startet am Dienstag, 20. Februar, um 19.30 Uhr, in sein Veranstaltungsprogramm 2018. Es wird wieder in Zusammenarbeit […mehr]

Nachrichten

Gartenparadiesen zu mehr Beachtung verhelfen – Kloster Bronnbach ist Mitglied im Gartennetzwerk Hohenlohe

Bei den Fürstlichen Gartentagen auf Schloss Langenburg trat das Gartennetzwerk Hohenlohe zum ersten Mal an die Öffentlichkeit. Der überregionale Zusammenschluss von bisher zwölf Mitgliedern, darunter auch das Kloster Bronnbach, und weiteren Gleichgesinnten aus den Landkreisen […mehr]