Blaulicht

POL-KN: (Sulz am Neckar, Lkrs. Rottweil) Aufkleber mit rechtsextremer Botschaft ohne politischen Hintergrund

Polizeipräsidium Konstanz [Newsroom]Sulz (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Rottweil und des Polizeipräsidiums Konstanz vom 27.11.2020 Ein Aufkleber mit rassistischen Parolen bei einer Moschee in der Bahnhofstraße in Sulz am Neckar hatte Anfang der Woche […mehr]

Deutschland

▷ Zwei Mitglieder rechtsextremer Polizeichats in NRW gehörten zum Darsteller-Team der …

26.11.2020 – 18:09 Kölner Stadt-Anzeiger Köln.Köln. (ots) Zwei Mitglieder der rechtsextremen Chatgruppe „Alphateam“ der Polizeiwache 4 in Mülheim/Ruhr haben in einer Reality-TV-Serie mitgespielt. Nach Recherchen des „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Freitag-Ausgabe) wirkten beide Beamte unter Aliasnamen häufig […mehr]

Deutschland

▷ Mutmaßlich Rechtsextremer im NRW-Verfassungsschutz hatte Leitungsposition

02.10.2020 – 00:00 Rheinische Post Düsseldorf (ots) Zu den mutmaßlich Rechtsextremen im NRW-Verfassungsschutz zählt auch eine Führungskraft. „Unter den drei rechtsextremen Verdachtsfällen beim NRW-Verfassungsschutz war auch einer, der eine teamleitende Funktion innehatte“, sagte NRW-Innenminister Herbert […mehr]

Deutschland

▷ Grüne sehen Verdacht eines bundesweiten Netzwerkes rechtsextremer Polizisten

16.09.2020 – 14:27 Rheinische Post Düsseldorf (ots) Die Grünen haben eine restlose Aufklärung der rechtsextremen Vernetzungen in der NRW-Polizei über das Bundesland hinaus gefordert. „Vergleichbare Vorfälle in anderen Bundesländern nähren den Verdacht, dass wenige rechtsextreme […mehr]

Kein Bild
Deutschland

▷ Trotz Coronakrise kein Rückgang bei rechtsextremer Kriminalität

13.05.2020 – 12:01 Der Tagesspiegel Berlin (ots) Berlin – Rechtsextreme Straftäter haben sich auch vom Beginn der Coronakrise nicht stoppen lassen. Die Polizei registrierte nach Informationen des Tagesspiegels (Donnerstagausgabe) von Januar bis einschließlich März bundesweit […mehr]

Kein Bild
Deutschland

▷ Trotz Coronakrise kein Rückgang bei rechtsextremer Kriminalität

13.05.2020 – 12:01 Der Tagesspiegel Berlin (ots) Rechtsextreme Straftäter haben sich auch vom Beginn der Coronakrise nicht stoppen lassen. Die Polizei registrierte nach Informationen des Tagesspiegels (Donnerstagausgabe) von Januar bis einschließlich März bundesweit 3790 rechte […mehr]

Kein Bild
Deutschland

▷ Die rechte Eskalation / Leitartikel von Christian Unger zu rechtsextremer Terrorgruppe

17.02.2020 – 22:47 BERLINER MORGENPOST Berlin (ots) Kurzform: Jahrelang ignorierte die Politik den Ernst der Lage. Heute kann man dem Staat, der Regierung und den Sicherheitsbehörden keine Untätigkeit mehr vorwerfen. Im Gegenteil: Polizei und Geheimdienste […mehr]

Deutschland

Strategien gegen Rechtsextremer Terror – Staatsfeinde fest in den Blick nehmen

Straubinger Tagblatt Straubing (ots) Noch, heißt es in dem nun bekannt gewordenen Papier, bestünden „eklatante Lücken zwischen Planung und Realität“. Darauf allerdings dürfen sich die Behörden nicht verlassen. Es ist nicht viel Know-how nötig, um […mehr]