Deutschland

Städtetag nennt Wahl des NPD-Ortsvorstehers Stefan Jagsch ein „fatales Signal“

Osnabrück (ots) Städtetag nennt Wahl eines NPD-Ortsvorstehers ein „fatales Signal“ Präsident Jung: Kommunalpolitik als Basis unseres demokratischen Staatswesens hochhalten Osnabrück. Der Deutsche Städtetag hat die Wahl des stellvertretenden hessischen NPD-Landesvorsitzenden Stefan Jagsch zum Ortsvorsteher einer […mehr]

Deutschland

Städtetag mahnt Klimakabinett: Preis für CO2-Emissionen muss kommen

18.07.2019 – 01:00 Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots)   Industrie und Handel warnen vor zusätzlichen Lasten – „Es gibt schon viele Instrumente“ Berlin. Der Deutsche Städtetag hat vor der Sitzung des Klimakabinetts an diesem Donnerstag […mehr]

Deutschland

Städtetag fehlen finanzielle Zusagen für geduldete Flüchtlinge

Osnabrück (ots)   Hauptgeschäftsführer Dedy: Diese Lücke werden jetzt die Länder ausgleichen müssen Osnabrück. Der Deutsche Städtetag hat erleichtert reagiert, dass der Bund seine Beteiligung an den Flüchtlingskosten deutlich weniger absenkt als geplant. Nach Ansicht […mehr]

Deutschland

Deutscher Städtetag pocht auf gezielte Hilfen für strukturschwache Kommunen

Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots) Deutscher Städtetag pocht auf gezielte Hilfen für strukturschwache Kommunen „Gleiche Chancen für alle Menschen“ – Hauptgeschäftsführer Dedy hofft auf „handfeste Ergebnisse“ der Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse Osnabrück. Der Deutsche Städtetag […mehr]

Deutschland

Drohende Fahrverbote – Städtetag will mehr Förderung für E-Bikes zulasten von E-Autos

Düsseldorf (ots) – Als Antwort auf die drohenden Fahrverbote fordert der Deutsche Städtetag eine stärkere Förderung von Fahrrädern mit elektrischem Hilfsmotor. Zur Gegenfinanzierung soll bei der Förderung von E-Autos gespart werden. „Wir sehen ja, dass […mehr]

Deutschland

Städtetag fordert Bundes-Hilfen gegen kommunale Schuldenkrise

Düsseldorf (ots) – Der Deutsche Städtetag fordert den Bund zur Unterstützung der Kommunen bei ihrer Schuldenkrise auf. Nach Angaben des Städtetages lagen die Gesamtschulden der Kernhaushalte der deutschen Kommunen zuletzt bei rund 130 Milliarden Euro. […mehr]

Deutschland

Städtetag: Fachkräftemangel – Einwanderungsgesetz für Fachkräfte muss schnell kommen

▷ NOZ: Osnabrück (ots) – Appell an Bundesregierung vor Spitzentreffen zur Migration – Für Zuzug aus wirtschaftlichen Gründen „keine neuen Anreize setzen“ Osnabrück. Der Deutsche Städtetag hat vor dem Spitzentreffen an diesem Dienstag im Kanzleramt […mehr]

Deutschland

Städtetag: Hilfe des Bundes bei Schul-und Wohnungsbau unbedingt nötig

NOZ: Osnabrück (ots) – Städtetag: Hilfe des Bundes bei Schul-und Wohnungsbau unbedingt nötig Änderung des Grundgesetzes begrüßt – Hauptgeschäftsführer Dedy spricht von „gewaltiger Aufgabe“ Osnabrück. Der Deutsche Städtetag begrüßt die von der Bundesregierung geplanten Änderungen […mehr]

Deutschland

Städtetag setzt weiter auf das Baukindergeld trotz der geplanten Deckelung

Saarbrücker Zeitung: Saarbrücken (ots) – Trotz der von der großen Koalition geplanten Deckelung des Baukindergeldes hält der Deutsche Städtetag die Maßnahme weiterhin für sinnvoll. Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy sagte der „Saarbrücker Zeitung“ (Montag): „Die Städte unterstützen […mehr]

Deutschland

Städtetag: Kita-Kräfte von Ausbildungskosten befreien / Kommunen fordern „Augenmaß“ im Streit um Ankerzentren

NOZ: Osnabrück (ots) – Städtetag: Kita-Kräfte von Ausbildungskosten befreien „Gebühren gehören abgeschafft“ – Hinweis auf Mangel an Betreuungspersonal Osnabrück. Der Deutsche Städtetag hat die kostenfreie Ausbildung von Kita-Kräften gefordert. „Dass angehende Erzieherinnen und Erzieher für […mehr]

Deutschland

Der Deutsche Städtetag rechnet nach Diesel-Urteil nicht mit kurzfristigen Fahrverboten

NOZ: Osnabrück (ots) – Städtetag rechnet nach Diesel-Urteil nicht mit kurzfristigen Fahrverboten „Die Länder sind dann am Zug“ – Kommunalverband: Autobranche zu Nachrüstungen verpflichten Osnabrück. Der Deutsche Städtetag rechnet nach dem Diesel-Entscheid des Bundesverwaltungsgerichts an […mehr]