Deutschland

Kommentar zum Nazi-Gruß in der Umkleide von Fußballspielern aus Porta Westfalica

Bielefeld (ots) Man darf wohl annehmen, dass es den Fußballspielern aus Porta Westfalica ernst ist mit ihrer Beteuerung, sie seien keine Rechtsradikalen, keine Nazis. Nur: Dann darf man eben auch nicht deren Vokabular benutzen. Natürlich […mehr]

Deutschland

Kommentar zur Leichtathletik-WM in Katar – Richtige Entscheidung ?

Bielefeld (ots) An diesem Freitag beginnt die Leichtathletik-WM in Katar. Das kleine Emirat kann damit einen weiteren Versuch starten, seine schmutzige Weste etwas weißer zu waschen. Und alle spielen mit. Zum Hintergrund: Katar – superreich, […mehr]

Deutschland

Lange Gefängnisstrafen und anschließende Sicherungsverwahrung – Leitartikel zum Urteil im Lügde-Missbrauchsprozess

Bielefeld (ots) Lange Gefängnisstrafen und anschließende Sicherungsverwahrung – mit seinem Urteil hat das Landgericht Detmold zwei Schwerverbrecher, die jahrzehntelang Kinder vergewaltigt hatten, für unabsehbare Zeit hinter Gitter gebracht. Erst wenn Gutachter irgendwann nach Verbüßung der […mehr]

Deutschland

Ein Kommentar zur Industriekonjunktur – Noch ist Panikmache ist fehl am Platz

Bielefeld (ots) Keine Frage, die Lage ist ernst. Die ostwestfälische Industrie kann sich nicht abkoppeln vom globalen Negativtrend. Aber Panikmache ist fehl am Platz. Zumindest noch. Denn bislang ist die Eintrübung überschaubar und vor allem […mehr]

Deutschland

Kommentar zum Farbstoff Titandioxid – Markenhersteller Dr. Oetker in Verantwortung gegenüber Kunden

Bielefeld (ots) Wenn es um die Gesundheit geht, gibt es keine Kompromisse. Unnötige Gefahren sind konsequent auszuschließen. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Das gilt auch im Fall von Titandioxid. Gerade auch als Zusatzstoff in […mehr]

Deutschland

Kommentar zum Fall Christoph Metzelder – Verdacht gegen Vizeweltmeister kostet vorläufig ARD Job

Bielefeld (ots) Die vielbeschworene Unschuldsvermutung – sie gelte, das war gestern immer wieder zu hören, auch für Christoph Metzelder. Natürlich tut sie das. Aber was ist sie wert? Tausende von Ermittlungsverfahren werden jedes Jahr eingeleitet […mehr]

Deutschland

Kommentar zur Nennung von Nationalitäten – Pressekodex Richtlinie 12.1

Bielefeld (ots) Bei »begründetem öffentlichem Interesse« lässt sich laut Pressekodex die Nennung der Nationalität eines Straftäters oder Verdächtigen rechtfertigen. Mit dieser Formulierung in der Richtlinie 12.1 hat der Deutsche Presserat 2017 versucht, ein Problem zu […mehr]

Deutschland

Kommentar zur Arbeit als Rentner – Leiden so viele Ruheständler an Altersarmut ?

Bielefeld (ots) In den ersten drei Jahren nach Rentenbeginn arbeitet fast jeder Dritte und verdient sich etwas hinzu. Ein Alarmsignal? Leiden so viele Ruheständler an Altersarmut? Nein, so weit kann man nicht gehen. Zum Glück. […mehr]

Deutschland

Kommentar zum bargeldlosen Bezahlen – Kriminellen wird die Geldwäsche erschwert

Bielefeld (ots) Man muss sich hierzulande keine Sorgen machen, dass das Bargeld über Nacht abgeschafft wird. So schnell wird die Umstellung hin zu digitalen Zahlungsmitteln nicht gehen. Dafür hängen die Deutschen emotional zu sehr an […mehr]

Blaulicht

Ein Kommentar zur Fahndung mit DNA-Daten – Nutzbarmachung für die Polizei überfällig

Bielefeld (ots) Die Gene eines Menschen sind einzigartig. Sie bestimmen Haut- und Haarfarbe, geben aber auch Hinweise auf das individuelle Krebsrisiko und mögliche Erbkrankheiten. Und das alles soll die Polizei künftig aus Tatortspuren ermitteln dürfen? […mehr]

Deutschland

Kommentar zur Ausweispflicht im Freibad nach Randale am Beckenrand – Eine Lösung ?

Westfalen-Blatt Bielefeld (ots) Schon wieder hat es in Düsseldorf Randale am Beckenrand gegeben. Die Betreiber ziehen Konsequenzen: Künftig müssen sich Besucher ausweisen. Es ist eine traurige, aber notwendige Maßnahme. Das Problem an Vorfällen wie jenem […mehr]

Deutschland

Kommentar zum FC Bayern München – Hoeneß und Rummenigge vom Platz

Bielefeld (ots) Da hat der Patron noch einmal laut den Gong geschlagen. Die Bayern-Entourage wird in Übersee nicht nur wegen des Veröffentlichungszeitraums überrascht, offensichtlich wussten Rummenigge und Co. wirklich nicht, was der Daheimgebliebene so vorhat. […mehr]

Deutschland

Ein Kommentar zu Schüssen auf einen Afrikaner in Hessen – Anders als im Fall Lübcke ?

Bielefeld (ots) Wenige Wochen nach dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke sorgt erneut eine Bluttat für Entsetzen: Ein offenbar rassistisch gesinnter Waffenbesitzer schießt in einer hessischen Kleinstadt einen dunkelhäutigen Afrikaner nieder. Das offenbar […mehr]