Tauberbischofsheim: Tierquäler schießt auf Katze – Starke Kopfverletzung – Zeugen gesucht

Kessa / Pixabay Symbolbild

Ein Tier zu quälen, indem man mit einem Luftdruckgewehr auf es schießt ist nicht nur schrecklich sondern auch strafbar. Einem Unbekannten war dies am Sonntag zwischen 9 Uhr und 10.30 Uhr egal, als er im Brennerring in Tauberbischofsheim auf eine Katze schoss. Das Tier wurde hierbei nicht unerheblich verletzt, sodass der Tierarzt das Metallstück aus dem Kopf des Tieres entfernen musste. Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 09341 810 an das Polizeirevier Tauberbischofsheim zu wenden.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1