Tauberbischofsheim: Unachtsamkeit auf der Autobahn verursacht Unfall

 

Aufgrund von Unachtsamkeit geriet eine 33-Jährige am Freitagmorgen mit ihrem Fahrzeug auf der A81, Fahrtrichtung Würzburg, in die Mittelschutzplanke und wurde von dort nach rechts abgewiesen. Auf dem Grünstreifen kam sie letztendlich zum Stillstand. Zwei Mittelschutzplanken und ein Leitpfosten wurden bei Kilometer 488,500 beschädigt. Weitere Fahrzeuge waren zum Glück nicht betroffen. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf 6.500 Euro.

PP Heilbronn

Bilder Stadtmeisterschaften Wertheim in Dertingen Finale 19.07.2015 Teil 1