Umfrage: AfD stärkste Partei in Brandenburg

WerbePartner Nachrichten

Deutschland

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf : CNC Fräsmaschine Fabrikat MAHO – Messepreis 9.500,00 Euro – Statt 12500,00 Euro

CNC Fräsmaschine Fabrikat MAHO – Messepreis 9.500,00 Euro – Statt 12500,00 Euro   CNC Fräsmaschine Fabrikat: MAHO Typ: 600E Baujahr 1991 Steuerung: CNC 432 Version 70v • Einschaltstunden: 12000h Technischen Details: x-Achse: 600mm y-Achse: 450mm […mehr]

Deutschland

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf : Bearbeitungszentrum-Vertikal Fabrikat DMG – Messepreis 18.500,00 Euro – Statt 21.500,00 Euro

Bearbeitungszentrum-Vertikal Fabrikat DMG – Messepreis 18.500,00 Euro – Statt 21.500,00 Euro Bearbeitungszentrum-Vertikal Fabrikat: DMG Typ: DMC 63V Baujahr: 2000 Steuerung: Siemens 840D • 11500 Betriebsstunden • 24-Fach Werkzeugwechsler Technische Details: x-Achse: 630mm y-Achse: 500mm z-Achse: […mehr]

Gastronomie

Schlemmer Express Wertheim – Chicken Wings Menü mit Pommes Frites oder Salat + Erfrischungsgetränk 8,- Euro

Anzeige Gastro Tipp : Schlemmer Express Wertheim – Bestes Döner Kebab , Burger und vieles mehr seit über 20 Jahren Chicken Wings Menü mit Pommes Frites oder Salat + Erfrischungsgetränk 8,- Euro Chicken Wings und […mehr]

corinnalichtenberg1 / Pixabay

17.07.2019 – 15:03

Der Tagesspiegel

Berlin (ots)

In Brandenburg zeichnet sich bei den Landtagswahlen am 1. September für die AfD ein deutlicher Wahlerfolg ab. Einer aktuellen Befragung des Umfrageinstituts Civey für den „Tagesspiegel“ und „Spiegel Online“ zufolge käme die AfD auf rund 21 Prozent der Wählerstimmen, wenn am Sonntag gewählt würde. Die SPD folgt mit einem Abstand von rund vier Prozentpunkten. Laut der Umfrage bekäme sie etwa 17 Prozent der Stimmen. Ähnliche Werte erhalten Linkspartei (ebenfalls rund 17 Prozent), CDU (rund 16 Prozent) und Grüne (rund 15 Prozent). Die FDP liegt bei etwa 5 Prozent, kann also nicht sicher damit rechnen, in den Landtag gewählt zu werden.

In verschiedenen Umfragen der vergangenen Monate lagen die führenden Parteien zunächst noch nahezu gleichauf, in jüngster Zeit erarbeitete sich die AfD einen wachsenden Vorsprung. Die Daten für die aktuelle Befragung wurden vom 19.6. bis zum 17.7. erhoben. In die Umfrage flossen die Antworten von 2892 Umfrageteilnehmern ein.

 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012