Weikersheim: Auto übersehen – 29-Jähriger verletzt

RayMediaGroup / Pixabay

 

Eine leichtverletzte Person sowie Sachschaden in Höhe von rund 17.000 Euro sind die Folgen eines Unfalls am Dienstag in Weikersheim-Bronn. Mit einem VW Golf überquerte ein 32-Jähriger die Kreisstraße 2853, um in Richtung Holzbronn weiterzufahren. Hierbei übersah er wohl den Audi A3 eines 29-Jährigen, worauf es zum Zusammenstoß der PKW kam. Der Audi-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

 

PP Heilbronn

 

Bildergalerie Fasching Party in Hasloch , 18.02.2012