Wertheim: 26-jährige knallt nach Ausweichmanöver gegen Steinwand

RayMediaGroup / Pixabay

 

Bei einem Ausweichmanöver aufgrund eines Hasens verlor eine 26-Jährige am Montagnachmittag auf der K2879 die Kontrolle über ihren BMW und prallte gegen eine Steinwand. Ihr Fahrzeug, an dem Totalschaden entstand, kam daraufhin auf der rechten Spur zum Liegen. Die Frau verletzte sich leicht und wurde vom Rettungsdienst versorgt.

PP Heilbronn

Bildergalerie / Videos : Schlosserlebnistag Wertheim „Bock auf Burg“ ,19.06.2016