Wertheim : 50 Euro Schein – Falschgeld erkannt – Polizei bittet um Hinweise

 

Eine aufmerksame Verkäuferin bemerkte einen gefälschten 50 Euro Schein, als ein Kunde versuchte, damit zu bezahlen. Der Unbekannte konnte beim Verlassen des Geschäftes von einem Zeugen noch ein Stück verfolgt werden, welcher die Polizei verständigte. Der Täter wird wie folgt beschrieben: 17 bis 25 Jahre alt, circa 1,65 Meter groß, normale Figur, hellhäutig, schwarze Haare, schwarzer Kinnbart, Brille. Zur Tatzeit trug er eine dunkelblaue, quergerippte Daunenjacke, eine Jeans und ein heraushängendes Sweat-Shirt. Weitere Hinweise auf den Täter werden beim Polizeirevier Wertheim, Telefon 09342 91890, erbeten.

 

PP Heilbronn

 

Bildergalerie Fasching Party in Hasloch , 18.02.2012