Wertheim : Aktionstage für Schulkinder / Anmeldung – Ferienabenteuer im Kletterpark oder Zoo

Geschick und Ausdauer können die Ferienkinder beim Spielen mit „Sphero Mini“ trainieren. Foto: Stadt Wertheim

In den Oster- und Pfingstferien organisiert die kommunale Jugendarbeit wieder Aktionstage und Ausflüge für Schulkinder. Diese Angebote können individuell gebucht oder auch mit der Basisferienbetreuung im Haus der Jugend und Vereine kombiniert werden. Anmeldeschluss für die Aktionen in den Osterferien ist am 11. März, für die Pfingstferien am 6. Mai.

Osterferien

Sphero Mini: Leuchtende Roboterbälle bringt am 28. März von 10 bis 14 Uhr im Jugendhaus Soundcafé Dirk Jüttner auf Trab. Kids können hier die „Sphero Minis“ kennen lernen. Das sind tischtennisballgroße Bälle, die mit dem Smartphone manuell oder auch per Gesichtserkennung gesteuert werden können. Wer bereits etwas geübter ist, kann sich im Wettrennen mit anderen messen. Außerdem gibt es knifflige Aufgaben, die nur gemeinsam zu bewältigen sind. Wer gut im Team zusammenarbeitet, schafft es den Sphero Mini durch den Parcours zu schicken und wird mit einer Urkunde belohnt.
Technikinteressierte haben die Möglichkeit, die Roboterbälle mit fachkundiger Unterstützung zu programmieren.
Kostenbeitrag sieben Euro. Mitzubringen sind ein eigenes Smartphone sowie Verpflegung. Maximal sechs Teilnehmer ab zehn Jahren.

Beauty – Modeln – Fotografieren: Schminken und Fotografieren steht am 4. April von 12 bis 18 Uhr im Jugendhaus Soundcafé auf dem Programm. Larissa Castellino zeigt, wie man sich schminkt und die Haare macht, bevor Yasin Tastan von „Photo-Art-Tastan“ die Kids in ihrem Lieblingsoutfit ins rechte Licht rückt.
Kostenbeitrag acht Euro. Mitzubringen ist das Lieblingsoutfit, Make-Up mit Schwämmchen und Pinseln sowie ein USB-Stick zum Speichern der eigenen Fotos. Maximal zehn Teilnehmer von zehn bis 15 Jahren.

Schwarzlicht-Minigolf: Die Kinder fahren am 6. April nach Würzburg in die Schwarzlichtfabrik. Hier erleben sie eine dreidimensionale, leuchtende Welt der Farben. Weitere Aktionen gibt es gegen Aufpreis zusätzlich (zum Beispiel Pitpat, Poolball).
Treffpunkt 8.15 Uhr am Bahnhof Wertheim, geplante Rückankunft 16.15 Uhr. Kostenbeitrag acht Euro + Maxx-Ticket bzw. zusätzlich fünf Euro für die Busfahrt. Mitzubringen sind Verpflegung sowie ein kleines Taschengeld. Maximal 25 Teilnehmer von sechs bis 14 Jahren. Einverständniserklärung erforderlich.

Pfingstferien

Kletterpark-Radtour: Am 25. Mai werden alle sport- und bewegungsbegeisterten Kinder bei einer Radtour in den Kletterpark Silvestria gefordert. Acht Parcours mit 85 unterschiedlichen Übungen bieten eine Menge Spaß. Hin und zurück wird mit dem Rad gefahren.
Treffpunkt 9 Uhr am Jugendhaus Soundcafé, geplante Rückankunft um 18 Uhr. Mitzubringen sind ein verkehrssicheres Fahrrad, Helm, wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Vesper sowie ein kleines Taschengeld. Maximal 15 Teilnehmer ab zehn Jahren und einer Mindestgröße von 1,10 Meter, Einverständniserklärung erforderlich.

Fahrt in den Zoo Heidelberg: Treffpunkt ist am 1. Juni um 9 Uhr an der Haltestelle Poststraße, die Rückankunft ist gegen 20 Uhr geplant. Das Angebot richtet sich an Familien mit Kindern sowie Kids ab zehn Jahren auch ohne Begleitung. Der Preis für Busfahrt und Eintritt beträgt für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren zehn Euro, ab 18 Jahren 15 Euro. Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung, Vesper sowie ein kleines Taschengeld. Maximal 50 Teilnehmer.

Familienpassinhaber erhalten eine Ermäßigung von 45 Prozent auf die Teilnehmergebühren.

Das Online-Formular für die Anmeldung und alle Informationen gibt es unter www.fids4kids.de. Eine persönliche Anmeldung im Jugendhaus Soundcafé ist während der Öffnungszeiten (Dienstag bis Freitag von 16 bis 20 Uhr) ebenfalls möglich.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie FotoShooting – Making of – mit Hardy Krüger junior und BMW designten Denim Bike im Wertheim Village , 14.09.2017