Wertheim: Alkoholisiert und mit 2 Messern plus Schlagring unterwegs – Mehrere Anzeigen

fsHH / Pixabay Polizei im Einsatz

Zu tief ins Glas geschaut hatte ein 33-Jähriger am Dienstagabend in Wertheim. Der Mann war mit einem Sprinter von Wehrbach-Gamburg unterwegs und konnte auf der Landesstraße zwischen Bettingen und Dertingen im Bereich der Autobahnauffahrt angetroffen und einer Kontrolle unterzogen werden. Bei der Überprüfung des Fahrers gegen 21 Uhr, konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Test bestätigte den Verdacht, knapp 1,2 Promille hatte der Fahrer intus. Doch nicht nur das Fahren unter Alkohol wird dem Mann zur Last gelegt, er führte zwei verbotene Messer und einen Schlagring bei sich. Möglicherweise wird die Analyse der Blutprobe, die der Fahrer ebenso wie seinen Führerschein abgeben musste, noch eine Betäubungsmittelbeeinflussung zu Tage führen. Angaben des Fahrers gegenüber den Polizisten lassen darauf schließen. Auf den 33-Jährigen warten nun mehrere Anzeigen.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1