Wertheim : Arbeiten an der Tauberbrücke gehen weiter – Parkplatz muss wieder komplett gesperrt werden

Tauberbrücke Wertheim , Januar 2017

Arbeiten an der Tauberbrücke gehen weiter

Parkplatz muss wieder komplett gesperrt werden

Es geht weiter an der Baustelle Tauberbrücke. Ab nächster Woche nimmt die wegen der Frostperiode stark reduzierte Bautätigkeit wieder Fahrt auf. Das bedeutet, dass ab Montag der Tauberparkplatz wieder gesperrt ist und Fußgänger die Brücke nicht mehr passieren können.

Die seit 24. Dezember geltende Öffnung von Brücke und Parkplatz sollte zunächst am 15. Januar enden, konnte dann aber wegen des starken Frosts verlängert werden. Denn Betonier- und Asphaltarbeiten sind bei Minusgraden nicht möglich. Jetzt steigen die Temperaturen allmählich wieder an. Die Baufirma stellt sich darauf ein, ab nächster Woche wieder mit Volldampf an der Fertigstellung des Brückenbauwerks zu arbeiten.

Die erneute Schließung von Brücke und Parkplatz gilt ab Montag, 30. Januar, bis zum Ende der Bauarbeiten voraussichtlich im Laufe des März.

Fragen zur Baustelle Tauberbrücke beantworten Wolfgang Kron, Telefon 09342/301-456, und Denise Helmstetter, Telefon 09342/301-442. Informationen und aktuelle Bilder der Webcam gibt es auf der Internetseite der Stadt Wertheim unter www.wertheim.de/tauberbruecke.

Stadtverwaltung Wertheim