Wertheim : Auffahrunfall zwischen Leichtkraftrad und Pkw

Ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.200 Euro entstand in den Mittagsstunden des Mittwochs auf der Landesstraße zwischen Wertheim und Freudenberg bei einem Auffahrunfall zwischen einem Leichtkraftrad und einem Pkw. Die 58-jährige Fahrerin eines Toyota musste ihren Pkw vor der Einmündung nach Boxtal verkehrsbedingt abbremsen. Der nachfolgende 16-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades erkannte diese Situation zu spät und stieß mit seinem Zweirad gegen das Heck des Toyotas. Personenschaden entstand keiner.

 

PP Heilbronn

 

Bilder Stadtmeisterschaften Wertheim in Dertingen Finale 19.07.2015 Teil 3