Wertheim : Besichtigungstour im Sanierungsgebiet – Zahlreiche Führungen am Tag der Architektur

 

 

Auch durch die „Münz“ werden Führungen angeboten. Foto: Stadt Wertheim

 

Zu kostenlosen Besichtigungstouren lädt die Architektenkammer Baden-Württemberg am Tag der Architektur am Samstag, 23. Juni, ein. Dabei stellen Experten gelungene Bauten im gesamten Bundesland vor. Auch Wertheim beteiligt sich. Hier beginnt der Tag der Architektur um 10 Uhr am Rathaus mit einer Begrüßung durch Bürgermeister Wolfgang Stein. Im Anschluss stellt Edgar Beuchert, Geschäftsführer von Stadtentwicklungsgesellschaft und Wohnbau Wertheim, verschiedene Objekte im Sanierungsgebiet Altstadt vor. Durch viele der Gebäude werden Führungen angeboten.

 

Gezeigt werden die Sanierungsarbeiten in der Vaitsgasse 7. In dem historischen Gebäude entstehen Wohnungen. Führungen gibt es um 10.45, 11.30, 12.15 und um 13 Uhr. Auch die „Münz“ in der Münzgasse 2 wird aktuell saniert. Führungen finden um 10.45, 11.30. 12.15 und um 13 Uhr statt. Durch die sanierte Stiftskirche werden auch Führungen angeboten, um 10.45, 11.30, 12.15, 13 und 13.45 Uhr.

Das Vorzeigeprojekt, die Wertheimer Feuerwache, wurde neu gebaut. Fertigstellung war Ende 2015. Führungstermine: 10.45, 11.30, 12.15, 12.45, 13 und 13.45 Uhr. Auch die Erweiterung der Burggastronomie konnte erfolgreich umgesetzt werden. Führungen durch den Anbau  finden um 12.15, um 12.45, um 14.15 und um 14.45 Uhr statt.

Anmeldungen zur kostenlosen Teilnahme sind möglich bei der Kammergruppe Main-Tauber-Kreis, Freie Architektin Christine Jouaux in Grünsfeld, Telefon 09346/92040, E-Mail: kg-mt@akbw.de.

 

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie FotoShooting – Making of – mit Hardy Krüger junior und BMW designten Denim Bike im Wertheim Village , 14.09.2017