Wertheim: Betrunkene mit Fahrzeugen unterwegs – Beidesmal Blutprobe positiv

cocoparisienne / Pixabay

Zu tief ins Glas geschaut hatte am frühen Mittwochmorgen ein 33-Jähriger. Gegen 00.30 Uhr wurde der Skoda-Fahrer in der Bahnhofstraße in Wertheim durch die Polizei kontrolliert. Hierbei wurde durch die Beamten deutlich Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Test vor Ort ergab einen Wert von über 1,4 Promille. Eine Blutentnahme im Krankenhaus war die Folge. Den 33-jährigen Autofahrer erwartet jetzt eine Anzeige.

Ebenfalls alkoholisiert angetroffen wurde bereits am Montagabend, gegen 18.30 Uhr, ein Pkw-Lenker in der Nibelungenstraße. Der 50-Jährige musste noch vor Ort seinen Führerschein und ebenfalls eine Blutprobe abgeben. Auch ihn erwartet eine Strafanzeige.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1