Wertheim : Die Wahlen in Zahlen – Rein rechnerisch könnten es 650.000 Stimmen sein die ausgezählt werden

Heute sind die Wähler zu den Europa- und Kommunalwahlen aufgerufen. Foto: Stadt Wertheim

Gleich vierfach sind die Wähler heute zur Stimmabgabe aufgerufen: Sie entscheiden mit über die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments. Und sie bestimmen auf kommunaler Ebene, wie sich künftig der Gemeinderat, der Kreistag und die 15 Ortschaftsräte zusammensetzen. Zu dem „Wahlpaket“ hat die Stadtverwaltung einige Zahlen zusammen getragen.

Wahlhelfer: 350 Wahlhelfer sorgen für den ordnungsgemäßen Ablauf der Wahlen und werten die Ergebnisse aus. Erfreulich: Darunter sind 50 Freiwillige, die auf einen Aufruf der Stadtverwaltung hin ihre Mitarbeit angeboten haben.

Auszuzählende Stimmen: Rein rechnerisch könnten es 650.000 Stimmen sein, die auszuzählen sind. Das wäre die Gesamtzahl, wenn die Wahlbeteiligung bei 100 Prozent läge und keine Stimmen „verschenkt“ würden. Zum Vergleich: Bei den letzten Kommunalwahlen 2014 lag die Wahlbeteiligung bei etwa 52 Prozent.

Briefwahl: Die Briefwahl hat in Wertheim einen neuen Rekord erreicht. Rund 3.200 Briefwahlanträge gingen bei der Stadtverwaltung ein. Damit ist der bisherige Spitzenwert von 2.800 Anträgen für die Bundestagswahl 2017 deutlich übertroffen. Übrigens: Gut ein Drittel der Briefwahlanträge wird inzwischen online gestellt.

Wahlberechtigte: Bei der Europawahl sind in Wertheim 17.032 Wahlberechtige zur Stimmabgabe aufgerufen. Darunter sind – Brexit hin, Brexit her – auch drei britische Staatsangehörige.
Bei der Kommunalwahl sind 18.663 Wertheimerinnen und Wertheimer wahlberechtigt. Darunter sind 1.090 junge Leute unter 18 Jahren und 1.275 nicht-deutsche EU-Bürger.

Kandidaten: Um die 22 Sitze im Gemeinderat bewerben sich 113 Kandidatinnen und Kandidaten, um ein Mandat im Kreistag 58 und um einen Sitz in einem der 15 Ortschaftsräte 95. Unter dem Strich also 266 Mitbürger, die etwas bewegen wollen und die bereit sind, politische Verantwortung zu übernehmen. Das ist lebendige Demokratie.

Alles Infos zur Wahl gibt es auf der Internetseite der Stadt unter www.wertheim.de/kommunalwahl.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie FotoShooting – Making of – mit Hardy Krüger junior und BMW designten Denim Bike im Wertheim Village , 14.09.2017