Wertheim: Drei Verletzte nach Verkehrsunfall bei Bettingen

Not -Rettungsdienst

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Wertheim: Drei  Verletzte nach Verkehrsunfall

Drei leicht Verletzte und Sachschaden in Höhe von circa 6.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Samstag, um circa 13 Uhr in Wertheim. Die 18-jährige Fahrerin eines Opels fuhr von der Autobahnausfahrt Wertheim-Bettingen in Fahrtrichtung L2310. Im Einmündungsbereich bog die Frau links ab und übersah hierbei den aus Fahrtrichtung Wertheim kommenden 62-jährigen Kradfahrer. Die Fahrzeuge kollidierten miteinander, sodass der 62-Jährige, die 18-Jährige und ihre 11-Jährige Mitfahrerin leicht verletzt in Krankenhäuser kamen.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1