Wertheim : Dumm gelaufen – Handy Dieb gefasst

ROOKIE23 / Pixabay

 

Recht schnell konnte die Polizei in der Nacht zum Mittwoch in Wertheim nach einem Diebstahl einen Tatverdächtigen festnehmen. Kurz nach Mitternacht trank ein zunächst Unbekannter als einziger Gast in einer Wertheimer Gaststätte ein Bier. Als er kurz unbeobachtet war, weil die Bedienung die Theke reinigte, verschwand er, ohne sein Bier zu bezahlen. Mit ihm verschwand auch das Handy der 41-Jährigen. Am Mittwochmittag meldete sich die Bestohlene. Sie habe den Dieb in der Bahnhofsgastsätte gesehen und wiedererkannt. Der 38 Jahre alte, wohnsitzlose Ukrainer konnte festgenommen werden. Die Ermittlungen gegen ihn laufen.

PP Heilbronn

 

Wertheim-Reinhardshof : Bilder RussiaParty Mai 2005