Wertheim : Französischer Markt mit Livemusik auf dem Mainplatz

Archivbild: Stadt Wertheim

Der Französische Markt kommt erneut nach Wertheim. Von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Mai, bieten zwölf original französische Markthändler auf dem Mainplatz kulinarische Köstlichkeiten aus dem Land der Gourmets an. Sie reisen jede Woche direkt aus Frankreich an, um das ganze Jahr über französische Märkte in Deutschland zu präsentieren. Der Markt hat am Freitag und Samstag jeweils von 10 bis 19 Uhr geöffnet, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Archivbild: Stadt Wertheim

Angesichts der Leckereien können sich die Besucher wie Gott in Frankreich fühlen: Duftende Flammkuchen frisch aus dem Ofen, eine große Vielfalt an Käse- und Wurst-Spezialitäten, wie luftgetrockneter Schinken und Eselsalami, lassen neben Champagner, Crémant und Wein, Pasteten, Terrinen und Brot, provençalischen Seifen, Oliven, Croissants sowie provençalischem Nougat den Einkauf zum Genusserlebnis werden. Die Händler reichen ihren Kunden vor dem Kauf auch gerne von (fast) allem eine Kostprobe.

Im Rahmen des Französischen Markts spielt die Musikgruppe „Moi Et Les Autres“ am Samstag, 20. Mai, um 20 Uhr, im Gebäude von Convenartis. Mit den musikalischen Wurzeln im traditionellen französischen Chanson kreuzen „Moi Et Les Autres“ ihren Sound mit Jazz, Tango, Balkan-Musik und sogar Klängen aus dem jazzigen New Orleans.

Stadtverwaltung Wertheim

Bilder Wertheimer Weihnachtsmarkt mit Mittelaltermarkt und Französischer Markt 09.-18.12.2016

Bilder Französischer Markt Wertheim , 29.05.2015

Bilder / Video Französischer Markt Wertheim 20.-22.05.2016 – Live Musik und Kulinarisches