Wertheim : Gedenkfeiern zum Volkstrauertag – Termine für Stadt und Ortschaften

Rathaus Wertheim / Tauberseite Arkadensaal

 

Der Volkstrauertag wird bundesweit am Sonntag, 18. November, begangen. Die zentrale Gedenkfeier für die Stadt Wertheim findet in diesem Jahr auf dem Friedhof in Eichel statt. Sie beginnt um 11 Uhr in der Veitskirche. Auf den Ortschaften finden folgende Gedenkveranstaltungen statt:

 

  • Bettingen: 10 Uhr, nach dem Gottesdienst, am Friedhof beim Ehrendenkmal.
  • Dertingen: 10.15 Uhr, auf dem Friedhof.
  • Dietenhan: 11.00 Uhr, nach dem Gottesdienst, am Denkmal hinter der Kirche.
  • Dörlesberg: Die Gedenkfeier findet bereits am Samstag, 17. November, im Anschluss an den Gottesdienst statt, der um 18.00 Uhr beginnt.
  • Grünenwört: 10.15 Uhr, vor der Christuskirche.
  • Kembach: 11.30 Uhr, auf dem Friedhof am Ehrenmal.
  • Lindelbach: 10.30 Uhr, am Kriegerdenkmal.
  • Mondfeld: 11.30 Uhr, am Kriegerdenkmal vor dem Haus der Vereine in der Nibelungenstraße.
  • Nassig: 11.15 Uhr, auf dem Friedhof.
  • Reicholzheim: 10.30 Uhr, am Kriegerdenkmal.
  • Sachsenhausen: 10.00 Uhr, in der Leonhardskirche.
  • Sonderriet: 9.30 Uhr, nach dem Gottesdienst, auf dem Friedhof.
  • Urphar: 11 Uhr, im Anschluss an den Kindergottesdienst, vor dem Eingang zur Wehrkirche.
  • Vockenrot: 11.00 Uhr, auf dem Friedhof.
  • Waldenhausen: 11 Uhr, nach dem Gottesdienst, am Kriegerdenkmal vor der Petruskirche.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie FotoShooting – Making of – mit Hardy Krüger junior und BMW designten Denim Bike im Wertheim Village , 14.09.2017