Wertheim : Gemeinderat berät über Investitionen für Kita-Ausbau – Themen der Sitzung am 6. Mai – Bericht zur Jugendarbeit

Sitzungssaal Rathaus Wertheim

Die erste Sitzung unter Leitung des neuen Oberbürgermeisters Markus Herrera Torrez findet am Montag, 6. Mai, statt. Sie beginnt um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Nach der Bekanntgabe nicht öffentlich gefasster Beschlüsse stehen folgende Punkte auf der Tagesordnung:

  • Zustimmung des Gemeinderates nach dem Feuerwehrgesetz zur Wahl der Abteilungskommandanten und der Stellvertreter der Abteilungen Kembach, Mondfeld, Reicholzheim und Urphar
  • Kindertagesstätten-Bedarfsplanung 2019/20: geplante Investitionen
  • Bericht zur Jugendarbeit der Stadt Wertheim
  • Erneuerung der Bohlenbeläge am Messbrückle und am Rathaussteg in Wertheim: Vergabe der Bauarbeiten
  • Erneuerung der Absturzsicherung am Welzbach in der Sonnenbergstraße in Kembach: Vergabe der Bauarbeiten
  • Erneuerung der Phosphatfällungsanlage der Zentralkläranlage Wertheim-Bestenheid: Vergabe der Anlagentechnik und der Tiefbauarbeiten
  • Vorkaufsrechtssatzung Areal „Schweizer Stuben“ Bettingen
  • Flächennutzungs- und Bebauungsplanverfahren für das Wohngebiet „Talbuckel/Talgraben“, nördlich des Friedhofes, 1. Abschnitt in Wertheim-Dertingen: Änderung des Flächennutzungsplans, Aufstellung des Bebauungsplans, Erlass örtlicher Bauvorschriften für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes
  • Verschiedenes

 

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie FotoShooting – Making of – mit Hardy Krüger junior und BMW designten Denim Bike im Wertheim Village , 14.09.2017