Wertheim: Großeinsatz für Feuerwehr und DRK wegen Brand im Hochhaus

Feuerwehr Wertheim Übungseinsatz

 

Am Sonntagabend rückten fünf Fahrzeuge der Feuerwehr sowie vier Fahrzeuge des DRK zu einem Brand, welcher sich auf einem Balkon eines Hochhauses in Wertheim ereignete, aus. Insgesamt waren hierbei 28 Personen im Einsatz. Als diese eintrafen war der Brand im vierten Stock bereits durch den Bewohner der betroffenen Wohnung gelöscht worden. Brandursache war mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Zigarettenkippe welche die auf dem Balkon liegenden Kartonagen entzündete. Das mit 33 Personen bewohnte Hochhaus musste nicht evakuiert werden und es wurde niemand verletzt.

PP Heilbronn

 

 

Bildergalerie FotoShooting – Making of – mit Hardy Krüger junior und BMW designten Denim Bike im Wertheim Village , 14.09.2017