Wertheim: In die Tiefe gestürzt – Arbeiter schwer verletzt – Rettungshubschrauber Einsatz

tombud / Pixabay

Mit dem Rettungshubschrauber wurde am Donnerstagnachmittag ein schwer verletzter Arbeiter nach einem Arbeitsunfall in einer Wertheimer Firma in eine Spezialklinik geflogen. Der 37-Jährige arbeitete auf dem Dach eines Firmengebäudes, als die Wellplatten brachen, er dreieinhalb Meter in die Tiefe stürzte und auf einem Betonboden landete.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1