Wertheim : Lea Rieck berichtet über Motorradweltreise – Journalistin bereiste in 18 Monaten 50 Länder

Die Journalistin Lea Rieck fuhr mit dem Motorrad 90.000 Kilometer allein um die Welt. In der Stadtbücherei Wertheim berichtet sie von ihren Erlebnissen. Foto: privat

Sich trauen oder nur davon träumen? Lea Rieck hatte diese Frage 2016 klar für sich beantwortet: Sie kündigte ihren Job, löste ihren Haushalt auf und machte sich mit dem Motorrad auf eine Reise um die Welt. In ihrer Lesung „Sag dem Abenteuer, ich komme“ berichtet sie am Freitag, 29. März, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei Wertheim von vielen interessanten Erlebnissen und spannenden Begegnungen.

Die Entscheidung, ihren Traum zu verwirklichen, traf Lea Rieck eher spontan: 18 Monate, 50 Länder, sechs Kontinente und 90.000 Kilometer – nur ihr Motorrad und sie, ganz allein. Gleich zu Beginn ihrer Unternehmung erlebte die Journalistin den Militärputsch in Istanbul, eine neue Bekanntschaft entpuppte sich als russischer Scharfschütze und in einer Hochwüste verbrannte sie sich die Augen. Rieck hat viel auf ihrer Reise gelernt, auch über sich selbst.

Die Weltreise führt sie vorbei an 8000 Meter hohen Bergen in Pakistan, durch Tempel und Paläste in Indien, an die sicheren Ufer von Australien, in die trockenste Wüste der Welt in Chile und Bolivien – und am Ende wieder zurück nach Deutschland. Lea Rieck erlebte Hoch- und Tiefpunkte des Alleinreisens und begann die Welt mit anderen Augen zu sehen.

In ihrem Buch „Sag dem Abenteuer, ich komme“ hat sie alles Erlebte verarbeitet. Es handelt von Mut und Gelassenheit, Glaube an sich selbst und an andere, Empathie, Hoffnung und Entschlossenheit, aber auch großer Dankbarkeit.

Lea Rieck, geboren 1986 in München, machte ihren Magister Artium in Kunstgeschichte, BWL und Jura an der Ludwig-Maximilians-Universität. Sie arbeitet in München als Journalistin und Beraterin in der digitalen Konzeption. Reportagen über ihre Reisen erschienen unter anderem in der FAS, der Welt, der Süddeutschen Zeitung und Glamour.

Der Eintritt kostet acht Euro, mit Familienpass 4,40 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf in der Stadtbücherei.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie FotoShooting – Making of – mit Hardy Krüger junior und BMW designten Denim Bike im Wertheim Village , 14.09.2017