Wertheim : LKW nach Unfall weitergefahren – Zeugen gesucht

WerbePartner Nachrichten

Deutschland

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf : Bearbeitungszentrum-Vertikal Fabrikat DMG – Messepreis 18.500,00 Euro – Statt 21.500,00 Euro

Bearbeitungszentrum-Vertikal Fabrikat DMG – Messepreis 18.500,00 Euro – Statt 21.500,00 Euro Bearbeitungszentrum-Vertikal Fabrikat: DMG Typ: DMC 63V Baujahr: 2000 Steuerung: Siemens 840D • 11500 Betriebsstunden • 24-Fach Werkzeugwechsler Technische Details: x-Achse: 630mm y-Achse: 500mm z-Achse: […mehr]

Feinkost,Käse,Spezialitäten

Feinkost Paradies Rödermark – Hausgemachte Mediterrane Spezialitäten aus Spanien,Italien,Griechenland und Türkei

WerbePartner Nachrichten Auf den Frischemärkten in Ihrer Region – Qualtität, die Sie schmecken Mittwochs auf dem Wertheimer Marktplatz von 09.00 – 18.00 Uhr Als Familienbetrieb widmen wir uns täglich der Herstellung von frischen Feinkostsalaten, Cremes […mehr]

Dienstleistungen

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM – Seit über 24 Jahren für Ihre Sicherheit im Dienst! – Event & Veranstaltungsschutz ,Objektschutz und andere Sicherungsleistungen

  1st SECURITY SERVICE WERTHEIM Seit über 24 Jahren für Ihre Sicherheit im Dienst!   Wir bieten mit unserem Einsatzteam Bundesweite Dienstleistungen im Sicherheitsbereich an.   Diese sind im Besonderen: ALARMVERFOLGUNG Wir kommen bei Einbruchalarmierung […mehr]

Wertheim: LKW nach Unfall weitergefahren

Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro entstanden bei einer Unfallflucht am Dienstag bei Wertheim. Mit seinem LKW befuhr ein 65-Jähriger gegen 15.40 Uhr die Landesstraße 2310 in Richtung Miltenberg. Im Bereich Försterbückele kam ihm ein anderer LKW entgegen. Dieser geriet offenbar leicht auf die Gegenfahrbahn, sodass es zu einer Kollision der beiden Außenspiegel kam. Während der 65-Jährige in einer nahegelegenen Parkbucht anhielt, fuhr der entgegenkommende weiter in Richtung Wertheim. Zeugen des Unfalls sollten sich bei der Polizei, Telefon 09342 9189-0, melden.

PP Heilbronn