Wertheim : Neue Sendeplätze für TV-Programme – Anbieter Unitymedia informiert über den „Change Day“

Wertheim am Main

Die Fernsehprogramme des Anbieters Unitymedia ziehen in Baden-Württemberg am 17. Oktober um. Ab dem sogenannten „Change Day“ gibt es durch die Abschaltung des analogen Signals deutlich mehr Platz im Netz für neue Sender – auch in HD. Die Programme NDR und BR sind künftig in HD-Qualität zu sehen. Außerdem verspricht der Anbieter eine größere Sendervielfalt im Unitymedia Kabelnetz. Notwendig wird in den meisten Fällen ein Sendersuchlauf der TV-Geräte. Dabei verschieben sich die Programme auf neue Senderplätze.

Eine Übersicht über die alten und neuen Senderplätze gibt es im Internet unter www.unitymedia.de/changeday. Hier gibt es auch Informationen zu allen wichtigen Fragen und Hilfestellungen zum Sendersuchlauf und zum Pflegen von Favoritenlisten.

 

Stadtverwaltung Wertheim

 

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Freitag 24.07.2015 Teil 1