Wertheim : Nur noch Restkarten für „Mit dem Bus zum Wein“ – Eintrag auf Warteliste für frei werdende Plätze möglich

Quelle : Wertheim.de

Der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ bietet am Sonntag, 7. Juli, wieder eine Fahrt „Mit dem Bus zum Wein“ an. Wie der Tourismusverband mitteilt, ist diese nahezu ausverkauft. Jedoch besteht die Möglichkeit, sich in eine Warteliste für frei werdende Plätze eintragen zu lassen. Die Fahrt beginnt um 9.30 Uhr in Külsheim, ein Zustieg ist auch um 10 Uhr in Wertheim möglich.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Fahrt ‚Mit dem Bus zum Wein‘ sich großer Beliebtheit erfreut“, erklärt Geschäftsführer Jochen Müssig. „Bereits mit Bekanntgabe des Termins in unserem Veranstaltungskalender wurden fast alle Karten verkauft.“ Besucht werden der Winzerhof Oehm in Boxberg, der Frankendom in Wölchingen, der Winzerhof Wille in Dittwar und der Weinkeller Friedrich in Dertingen. Es werden sechs verschiedene Weine verkostet. Dazu gibt es einen kleinen Imbiss, eine Grünkernprobe, Bloatz und am Abend ein Vesperbuffet. Für musikalische Unterhaltung sorgt Gerhard Lausberger mit seinem Akkordeon.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Eintragung in die Warteliste gibt es beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“, unter Telefon 09341/82-5806 oder per E-Mail an touristik@liebliches-taubertal.de.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie FotoShooting – Making of – mit Hardy Krüger junior und BMW designten Denim Bike im Wertheim Village , 14.09.2017