Wertheim : Sperrung zwischen Dertingen und Kembach verlängert

Die Vollsperrung der Kreisstraße K 2825 wegen Arbeiten an der Autobahnunterführung der A 3 muss aus witterungsbedingten Gründen bis einschließlich Freitag, 25. August, verlängert werden. Darauf weist die Verkehrsbehörde der Stadtverwaltung Wertheim hin. Die Umleitung des überörtlichen Verkehrs erfolgt aus Richtung Dertingen über Wüstenzell – WÜ 59 – Holzkirchhausen – Neubrunn – WÜ 60 nach Kembach und in umgekehrter Richtung.

Stadtverwaltung Wertheim