Wertheim : Traditionelles Weihnachtskonzert der Musikschule

covertnine / Pixabay Symbolbild

 

Die Städtische Musikschule Wertheim gibt ihr traditionelles Weihnachtskonzert am Freitag, 14. Dezember. Es beginnt um 18 Uhr im Arkadensaal des Rathauses. Schülerinnen und Schüler musizieren solo und in Ensembles. Das Publikum darf sich auf ein vielfältiges Programm mit weihnachtlichem Charakter freuen.

 

Auf das Konzert bereiten sich nicht nur die traditionellen Ensembles der Musikschule vor, wie das kleine Streichorchester oder das Klarinetten- und Saxophon-Ensemble. Erstmals wird auch das erst seit Oktober bestehende Gitarren-Ensemble zu hören sein. Beim Blockflöten-Ensemble kommt die kürzlich vom Förderverein der Musikschule neue angeschaffte Paetzold-Bassflöte zum Einsatz. Instrumentalsolisten bereichern das Konzert mit der Violine, an der Harfe, am Klavier solo oder vierhändig. Zum Ausklang spielt die Musikschulband und stellt dabei eine neue Sängerin vor.

Der Elternbeirat sorgt in bewährter Weise für die Bewirtung der Gäste. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Spenden zugunsten des Fördervereins sind willkommen.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie FotoShooting – Making of – mit Hardy Krüger junior und BMW designten Denim Bike im Wertheim Village , 14.09.2017