Wertheim : Unfallflucht – 3.000 Euro Schaden – Polizei hofft auf Zeugenhinweise

 

Auf einem Schaden in Höhe von etwa 3.000 Euro wird die Besitzerin eines Autos wohl sitzen bleiben, sollte der Verursacher eines Unfalls nicht ermittelt werden können. Ihren Renault Clio hatte eine 32-Jährige am Dienstag, zwischen 14.40 und 18.20 Uhr, in einer Tiefgarage in der Rittergasse in Wertheim geparkt. Vermutlich beim rückwärts Ausparken stieß ein Unbekannter mit dem Heck seines Fahrzeugs gegen den Renault und richtete enormen Schaden an. Anstatt den Unfall bei der Polizei zu melden, fuhr er weg. Polizeibeamte sicherten an der Unfallstelle grün-blaue Lackantragungen sowie ein Teil des Rücklichts des Fahrzeug des Unfallverursachers. Die Polizei Wertheim hofft unter Telefon 09342 9189-0 auf Zeugenhinweise.

PP Heilbronn

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Sonntag 26.07.2015 Teil 3