Wertheim-Urphar : Beinahe Frontalzusammenstoß – Polizei sucht den Toyotafahrer

 

Ein Überholmanöver eines Unbekannten am Mittwoch der vergangenen Woche hätte tödlich ausgehen können, wenn ein Autofahrer nicht so schnell reagiert hätte. Der Mann fuhr mit seinem PKW zwischen Urphar und Böttigheim, als er trotz deutlich sichtbarem Gegenverkehr von einem silbernen VW Polo überholt wurde. Wenn er nicht sofort stark gebremst hätte und der Entgegenkommende seinen schwarzen oder dunkelblauen Toyota Auris oder Prius nicht in den Grünstreifen gelenkt hätte, wäre es wohl zu einem schweren Unfall gekommen. Die Polizei sucht nun den Toyotafahrer und Zeugen des Vorfalls. Hinweise gehen an das Polizeirevier Wertheim, Telefon 09342 91890.

 

PP Heilbronn

 

Bilder Hochwasser in Wertheim am Main / Tauber 27.02.2010