Wertheim: Verkehrskontrolle führt zu BTM-Verstößen – Erschreckendes Ergebnis

Wertheim: Verkehrskontrolle führt zu BTM-Verstößen

Eine stationäre Kontrollstelle am Wertheimer Autohof in der Straße Blättleinsäcker am Sonntagabend, zwischen 21 Uhr und 23 Uhr, erbrachte gleich mehrere Verstöße. Da nur zehn Fahrzeuge den Autohof verließen, wurden alle kontrolliert. Zwei Fahrer mussten wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss eine Blutprobe abgeben, vier Verstöße gegen das Fahrpersonalrecht, drei Verstöße gegen die Gurtanlegepflicht, ein nicht vorschriftsmäßig angeschnalltes Kind und einem die missbräuchliche Verwendung eines Blaulichts waren die weitere Bilanz der Kontrolle. Bei nur zehn Fahrzeugen ein erschreckendes Ergebnis.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1