Wertheim: Vermutlich unter Droßeneinfluss einen Pkw geführt

 

Einen 38-jährigen Autofahrer kontrollierten Beamte des Polizeireviers Wertheim am Dienstag, gegen 23.10 Uhr, in der Straße „Mittlere Flur“ in Wertheim. Bei der Überprüfung zeigten sich Anzeichen einer aktuellen Dorgenbeeinflussung. Da ein Vortest positiv verlief, musste er die Beamten zu einer Blutentnahme begleiten. Die Weiterfahrt wurde untersagt, darüber hinaus muss der 38-Jährige mit einem Fahrverbot und einer Anzeige rechnen.

 

PP Heilbronn

 

Bilder Dorffest Wertheim-Dietenhan Sonntag 02.08.2015 Teil 1