Wertheim : Waldenhäuser Kinder erkundeten die Burg – Burgbahn brachte sie wieder in die Stadt

Kindergartenkinder aus Waldenhausen erkundeten die Wertheimer Burg. Foto: Stadt Wertheim

Die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte Waldenhausen erkundeten kürzlich die Wertheimer Burg. Die Erzieherinnen hatten die Führung in den Wochen zuvor vorbereitet.

Auf dem Fußweg hinauf zur Burg bestaunten die Kinder die imposanten Mauern. Während der Führung erfuhren sie viel über die unterschiedlichen Türme und das frühere Leben auf der Burg. Am Brunnen lauschten die Kinder gespannt, ob und wann der hinuntergeworfene Stein zu hören war. Sie ließen sich die Funktion der Schießscharten und der dicken Mauern erklären. Im Burggraben tanzten sie einen zuvor eingeübten mittelalterlichen Reigen.

Am Ende des Rundgangs entdeckten die Waldenhäuser Kinder die Burgziegen und ließen sich den Nutzen der Tiere und die Arbeit mit ihnen erklären. Mit der Burgbahn fuhren sie dann als abschließende Überraschung zurück in die Altstadt.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie FotoShooting – Making of – mit Hardy Krüger junior und BMW designten Denim Bike im Wertheim Village , 14.09.2017