Wertheim: Zwei mögliche Tatorte – Zeugen gesucht

Polizei Wertheim im Einsatz

Einfach weggefahren ist ein unbekannter Autofahrer am Mittwoch, zwischen 8.55 Uhr und 12.10 Uhr, in Wertheim nachdem er einen VW Touran beschädigt hatte. Zuerst parkte die 34-Jährige Besitzerin ihren VW zwischen 8.55 Uhr und 11.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Bismarckstraße. Danach fuhr sie noch kurz zu einem Baumarkt in der Ernst-Abbe-Straße in Bestenheid. Kurz darauf stellte sie einen frischen Schaden an der hinteren linken Tür und am Kotflügel fest. Ein unbekannter Autofahrer war vermutlich an einem der genannten Orte gegen den VW Touran der 34-Jährigen gefahren. Ohne sich jedoch um den entstandenen Schaden in Höhe von zirka 1.500 Euro zu kümmern fuhr er einfach weg. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wertheim unter der Telefonnummer 09341 91890 in Verbindung zu setzen.

 

PP Heilbronn

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke