Wertheimer Ostermarkt lockt mit vielen Attraktionen – Fahrzeugausstellung und verkaufsoffener Sonntag

WerbePartner Nachrichten

Bistro,Cafe,Eisdielen,Cocktailbar

Cafe Royal Wertheim – Eichelgasse 31 – New Fun Location in der Altstadt – Alle Getränke auch zum Mitnehmen

Cafe Royal Wertheim – Eichelgasse 31 – New Fun Location in der Altstadt – Alle Getränke auch zum Mitnehmen Seit Ende Juni 2019 Unsere kleine neue Location im Herzen der Altstadt in der Eichelgasse , […mehr]

Dienstleistungen

Wertheim : Unsere WerbePartner Nachrichten Testpreis Aktion – 3 Monate Werbung für 300,- € – Gültig bis 30.09.2019 – Jetzt buchen

Wertheim : Unsere WerbePartner Nachrichten Testpreis Aktion – 3 Monate Werbung für 300,- € – Gültig bis 30.09.2019 – Jetzt buchen als  .pdf Datei anschauen / speichern : WerbePartner Nachrichten Test Preis Aktion Wertheimer Portal […mehr]

Bistro,Cafe,Eisdielen,Cocktailbar

Eis Boutique Cafe de Filippo Wertheim am Engelsbrunnen – Seit über 20 Jahren – Ganzjährig durchgehend geöffnet

Ihre Eis Boutique Cafe de Filippo  am Engelsbrunnen in der Fußgängerzone – Feinste Eisspezialitäten – Seit 1999 für Sie in Wertheim ( siehe Auswahl Bildergalerie unten) Ganzjährig durchgehend geöffnet Herbst-/ Wintersaison Oktober – März – […mehr]

Pressegespräch und Vorstellung des Konzepts v.l.: Bürgermeister Wolfgang Stein, Bernd Maack, Jens Rögener, Christian Schlager und Martin Römisch. Foto: Stadt Wertheim

Ostermarkt lockt mit vielen Attraktionen

Fahrzeugausstellung und verkaufsoffener Sonntag

Traditionell findet am Wochenende vor Ostern wieder der Wertheimer Ostermarkt statt. Die Besucher erwartet am Samstag und Sonntag, 8. und 9. April, jeweils von 10 bis 18 Uhr eine Mischung aus Unterhaltung, Information und Einkaufserlebnis in der Innenstadt. Neu dabei ist das „1. Wertheimer Saatgutfestival“ am verkaufsoffenen Sonntag in der Main-Tauber-Halle. Der Ostermarkt ist wieder mit einer zweitägigen Neu- und Gebrauchtwagenausstellung und einem Spezialitätenmarkt kombiniert. Das Konzept stellte Bürgermeister Wolfgang Stein gemeinsam mit Bernd Maack vom Stadtmarketingverein, Martin Römisch von der Sparkasse Tauberfranken und Innenstadtmanager Christian Schlager vor. Mit dabei war auch Jens Rögener, Umweltbeauftragter der Stadt Wertheim und Organisator des Saatgutfestivals.

Neu- und Gebrauchtwagenausstellung

An beiden Tagen präsentiert die Sparkasse Tauberfranken gemeinsam mit sieben Autohändlern die Neu- und Gebrauchtwagenausstellung auf dem Mainparkplatz. Die Sparkassenversicherung wird mit ihrem Aktionsmobil vertreten sein, für Kinder steht eine Hüpfburg bereit. Für das leibliche Wohl auf dem Ausstellungsgelände ist ebenfalls gesorgt – es wird Pulled Pork aus dem Smoker angeboten.

Eine Besonderheit und ein Beispiel ressourcenorientierter, wegweisender Antriebs-Technologie können Besucher der Neu- und Gebrauchtwagenmesse in diesem Jahr am Stand des Autohaus Szabo erleben: den Toyota Mirai – Die erste Wasserstoff-Limousine in Großserie.

Beim Toyota Mirai (= Zukunft) ist der Name Programm. Die erste von Toyota in Großserie produzierte Brennstoffzellenlimousine wandelt während der Fahrt Wasserstoff in elektrische Energie um, die dann direkt den Elektromotor antreibt. Als Emission entstehen keinerlei CO2- oder andere Schadstoffemissionen, sondern lediglich Wasserdampf. Dabei bietet das Fahrzeug ähnliche Reichweite und Fahrleistungen wie konventionell angetriebene Fahrzeuge.

Marktstände

Der vom Verein Stadtmarketing Wertheim (STMV) in Kooperation mit der Stadtverwaltung veranstaltete Ostermarkt lädt mit einer großen Produktpalette zum gemütlichen Bummeln ein. An über 25 Ständen, die überwiegend am Maintor und in der Brückengasse stehen, gibt es hauptsächlich handwerkliche Artikel und Dekoratives. Mit dabei ist auch wieder der Spezialitätenmarkt „Euromarché“. Er bietet auf dem Mainplatz kulinarische Spezialitäten aus fünf europäischen Ländern an. An jedem Stand wird die Landessprache gesprochen, was dem bunten Markttreiben ein besonderes Flair verleiht.

1. Wertheimer Saatgutfestival

Neu ist das Wertheimer Saatgutfestival, dass am Ostermarkt-Sonntag unter dem Motto „Wir feiern die Vielfalt“ erstmals von der Stadt Wertheim in Kooperation mit Wertheimer Obst- und Gartenbauvereinen organisiert wird. Von 13 bis 18 Uhr erwarten die Besucher in der Main-Tauber-Halle Verkaufsstände für Kräuter- und Gemüsesaatgut, Jungpflanzen, vielerlei regionale kulinarische Spezialitäten, Naturholzprodukte, Gartenbücher und einiges mehr. Unter anderem gibt es Informationsstände zu den Themen Saatgut, Gärtnern, Naturschutz und Imkerei.

Die teilnehmenden Obst- und Gartenbauvereine laden zu einer reichhaltigen Kaffeetafel ein. Die Freunde deftiger Kost dürfen sich auf Spezialitäten, Weine und Brände aus regionaler Produktion freuen. Die Stadtverwaltung Wertheim und Wertheimer Obst- und Gartenbauvereine möchten mit dem Saatgutfestival einen Beitrag zum Erhalt und zur Förderung der Kulturpflanzenvielfalt leisten. Der Eintritt ist frei.

Verkaufsoffener Sonntag

Einkaufen nach Lust und Laune kann man am Sonntag, 9. April, von 13 bis 18 Uhr. Die Geschäfte in der Wertheimer Innenstadt, in Bestenheid sowie das Wertheim Village und die Erwin Hymer World laden zum Sonntags-Shopping ein.

Zum „Wertheim Village“ und zur „Erwin Hymer World“ fährt wieder ein kostenloser Bus-Shuttle mit Stopp an der Haltestelle „Schlösschen im Hofgarten“. Ein besonderes Ticket ist an diesem Tag nicht erforderlich. Die Erwin Hymer World veranstaltet vom 7. bis 9. April ihr Frühlingsfest mit verschiedenen attraktiven Angeboten und Attraktionen für Freizeit- und Caravaninteressierte.

Oldtimerausstellung

Ein besonderer Anziehungspunkt des Wertheimer Ostermarktes wird wieder die große Oldtimerausstellung sein. Sie findet am Sonntag, 9. April, von 13 bis 16.30 Uhr, statt. Fans von Young- und Oldtimern können die Liebhaberstücke auf sämtlichen Plätzen und Gassen der Wertheimer Altstadt bewundern.

Oldtimer-Fans, die ihre Fahrzeuge vor der historischen Kulisse der Wertheimer Altstadt präsentieren möchten, sind willkommen. Interessierte können sich an den Vorsitzenden des Vereins Stadtmarketing Wertheim, Bernd Maack, wenden (Telefon 09342/1806, E-Mail: staustufe@gmx.de).

Angebote der Museen

Kunst- und Kulturinteressierte kommen in den Wertheimer Museen auf ihre Kosten. Sie laden am Ostermarktwochenende mit besonderen Angeboten zum Besuch ein.

Das Glasmuseum hat am Veranstaltungswochenende täglich ab 13 Uhr geöffnet und präsentiert sich am Sonntag, 9. April, mit einem Tag der offenen Tür. Bei freiem Eintritt können die Besucher den Werkstoff Glas spielerisch an 30 Stationen entdecken. Gezeigt werden außerdem die Ausstellungen „50 Kostbarkeiten aus Glas“ sowie „Historische Weihnachtsglasbläserei“. Am verkaufsoffenen Sonntag lädt das Glasmuseum zwischen 14 und 16 Uhr zum Ostereierblasen vor der heißen Flamme mit dem Museumsglasbläser ein.

Auch das Grafschaftsmuseum lädt zu einem Besuch während des Ostermarktes ein. Neben der großen Dauerausstellung „Zwischen Main und Tauber. Otto Modersohn und Louise Modersohn Breling in Franken 1916-1927“, können sich große und kleine Besucher auf die Ausstellungen „Kinderland-Zauberland. Puppen und Puppenstuben der Sammlung Weidelt“, „Es war einmal – Wertheimer Sagen, Märchen und Scherenschnitte“ und „Die Wertheimer Burg“ freuen.

Das Museum hat am Samstag ab 14.30 Uhr und am Sonntag ab 14 Uhr geöffnet und bietet den Eintritt zu ermäßigten Preisen an.

Weitere Programmpunkte

Freuen dürfen sich große und kleine Besucher auf den Auftrieb der „Wertheimer Burgziegen“ zur Burg Wertheim am Sonntag um 17 Uhr. Startpunkt ist der Platz vor der Wertheimer Stiftskirche, wo die Tiere bereits ab 16 Uhr gestreichelt werden können.

Auf dem Busparkplatz am Spitzen Turm ermöglicht ein Bungee-Trampolin eine Sprunghöhe von bis zu acht Metern und macht kleinen wie großen „Tieffliegern“ Spaß. Für alle Kinder gibt es außerdem ein Karussell und den Besuch vom Osterhasen.

Der Grüne Markt bleibt am Veranstaltungswochenende an seinem angestammten Platz. Er findet am Samstag, 8. April, etwas länger als gewohnt ab 8 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Stadtverwaltung Wertheim

Bildergalerie Ostermarkt Wertheim 20.03.2016 und Videos